Deutschland & die Welt US-Börsen im Minus - Goldpreis stärker

US-Börsen im Minus – Goldpreis stärker

-


Foto: Wallstreet in New York, über dts

New York (dts) – Die US-Börsen haben am Montag kräftig nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 27.685,38 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 2,29 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.401 Punkten im Minus gewesen (-1,86 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 11.504 Punkten (-1,61 Prozent).

Unter den Anlegern sorgte die steil steigende Anzahl der Corona-Neuinfektionen für Sorgen. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagabend schwächer. Ein Euro kostete 1,1809 US-Dollar (-0,29 Prozent). Der Goldpreis konnte profitieren, am Abend wurden für eine Feinunze 1.902,00 US-Dollar gezahlt (+0,46 Prozent). Das entspricht einem Preis von 51,78 Euro pro Gramm.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Ab kommender Woche: Corona-Schnelltests in der OsnabrückHalle und an der Halle Gartlage [Update]

Bin ich infiziert oder ist es nur eine Kratzen im Hals? Muss ich auf mich und andere ganz besonders...

Cinema-Arthouse in Osnabrück öffnet Türen für Gutschein- und “Kino Kultur-Taschen”-Verkauf

Gute Neuigkeiten für Kino-Fans: Für alle, die hinter das Jahr 2020 schnellstmöglich einen Haken machen und ein Stück Vorfreude...

Mindestens vier Tote bei Vorfall in Trierer Fußgängerzone

Foto: Innenstadt von Trier, über dts Trier (dts) - Bei dem Vorfall in der Trierer Innenstadt, bei dem am...

Polizei bestätigt: Vier Tote bei Vorfall in Trierer Fußgängerzone

Trier (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Trier: Polizei bestätigt: Vier Tote...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen