Deutschland & die WeltUS-Autor Green litt bei Arbeit an neuem Roman unter...

US-Autor Green litt bei Arbeit an neuem Roman unter Erfolgsdruck

-


Foto: Bücher in einem Buchladen, über dts

Washington (dts) – Der US-Erfolgsautor John Green hat während der Arbeit an seinem neuen Roman oft unter Leistungsangst gelitten. „Es gab schon einen gewissen Erfolgsdruck“, sagte Green der „Zeit“. Er habe das Gefühl gehabt, im Schatten seines Vorgängerromans, dem Welterfolg „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von 2012 zu schreiben.

„Und das war wirklich beängstigend.“ Insgesamt arbeitete Green sechs Jahre an seinem neuen Roman. Es sei ein langer und langsamer Prozess mit vielen Überarbeitungen gewesen. In seinem bisher persönlichsten Roman erzählt er von der 16-jährigen Aza, die unter einer schweren Angststörung leidet. Der Wochenzeitung sagte Green, dass er solche Gefühle gut kenne: „Obsessiv in seinen Gedanken gefangen zu sein ist mir seit meiner Kindheit vertraut.“ Anders als seine Romanfigur lebe er aber gut damit, seine Gedanken zuweilen nicht bändigen zu können.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker CDU-Landtagsabgeordneter Burkhard Jasper kandidiert nicht erneut für den Landtag

Blick auf das Leineschloss in Hannover, in dem der Niedersächsische Landtag seinen Sitz hat. / pixabay Der Osnabrücker Landtagsabgeordnete Burkhard...

Wieder Rekord: Inzidenz in der Stadt Osnabrück steigt auf 573,1 – Lage in den Krankenhäusern entspannt sich

Krankenhaus (Symbolbild) Der gemeinsame Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück meldet wie schon zum vergangenen Donnerstag auch heute wieder über...




Ifo: Abkehr von globalen Lieferketten würde BIP deutlich verringern

Foto: Container, über dts München (dts) - Eine Rückverlagerung internationaler Produktion nach Deutschland würde die deutsche Wirtschaftsleistung fast zehn...

Corona-Impfquote steigt auf 75,3 Prozent

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Die Corona-Erstimpfquote in Deutschland steigt weiter nur langsam. Das geht aus Daten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen