Deutschland & die Welt US-Arbeitslosenquote sinkt im Mai auf 3,8 Prozent

US-Arbeitslosenquote sinkt im Mai auf 3,8 Prozent

-




Foto: US-Flagge, über dts

Washington (dts) – Die Arbeitslosenrate in den USA ist im Mai auf 3,8 Prozent gesunken. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Im April lag die Arbeitslosenquote in den USA noch bei 3,9 Prozent, nachdem sie zuvor sechs Monate in Folge auf dem ebenfalls schon historischen Tief von 4,1 Prozent verharrt hatte.

Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge im Mai rund 223.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft, nach 164.000 im April. Insgesamt sank die Zahl der Arbeitslosen dem Ministerium zufolge im Mai von 6,3 auf 6,1 Millionen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Busverkehr an Osterfeiertagen – Notfahrplan im Stadtgebiet bleibt bestehen

Die Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) fährt für die Ostertage im Landkreis nach Feiertagsplan und hält im Stadtgebiet am Notfahrplan fest....

Aufhebung der Sonn- und Feiertagsregelungen gilt nicht an Karfreitag und Ostern

Die Aufhebung der Sonn- und Feiertagsregelungen in der Stadt Osnabrück gilt nicht an Karfreitag und Ostern. Die meisten Geschäfte...

Theologe verlangt “barmherzigen Umgang” mit Sterbenskranken

Foto: Kreuz in einem Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Der evangelische Theologe Wolfgang Huber fordert einen barmherzigen Umgang...

Regierung will bei Schutzausrüstung-Produktion unabhängiger werden

Foto: Corona-Testzentrum, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung will die deutsche Produktion von Schutzausrüstung wegen der Coronakrise hochfahren...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code