Deutschland & die Welt US-Arbeitslosenquote im Mai unverändert

US-Arbeitslosenquote im Mai unverändert

-




Foto: US-Flagge, über dts

Washington (dts) – Die Arbeitslosenquote in den USA ist im Mai mit einem Wert von 3,6 Prozent unverändert geblieben. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 75.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft.

Beobachter hatten mit deutlich mehr neuen Stellen gerechnet. Insgesamt lag die Zahl der Arbeitslosen im Mai bei 5,9 Millionen. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen stagnierte im Mai bei 1,3 Millionen. Als langzeitarbeitslos gilt in den USA, wer mindestens 27 Wochen auf Jobsuche ist.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Stadtwerke lüften Geheimnis: Moskaubad bekommt neue Wasserrutsche

Bereits im vergangenen Jahr erhielt der Kletter- und Seilparkour 'Dschungel' im Moskaubad eine zusätzliche Rutsche. Während des Pressegesprächs am...

Sparkasse präsentiert Immobilienmesse “Bauen & Wohnen” in der OsnabrückHalle

Die inzwischen 30. Immobilienmesse "Bauen & Wohnen" hat ihren Standort gewechselt. Von der Schalterhalle der Sparkassen-Hauptstelle zog die Veranstaltung...

Corona-Virus gefährdet Wirtschaft: Lindner fordert Akutmaßnahmen

Foto: Christian Lindner, über dts Berlin (dts) - Angesichts der Corona-Krise hat FDP-Chef Christian Lindner die Bundesregierung eindringlich zur...

Coronavirus: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr “weniger gefährdet”

Foto: Bundeswehr-Soldat, über dts Berlin (dts) - Die Bundeswehr ist trotz ihrer Größe von über 260.000 Soldaten und Zivilbeschäftigen...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code