Aktuell Ursache für Brand bei Osnabrücker Diskothek WORKS geklärt -...

Ursache für Brand bei Osnabrücker Diskothek WORKS geklärt – 51-Jähriger schwer verletzt

-




Am Montagabend brannte es in einem Nebengebäude der Diskothek “WORKS”. Nun wurde die Ursache des Feuers geklärt. 

Am Montagabend wurden Feuerwehr und Polizei gegen 19:30 Uhr in die Neulandstraße zu einem Gebäudebrand alarmiert. Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte es im Obergeschoss. Ein 51-Jähriger wurde bei dem Brand schwer verletzt, er kam mit einer Rauchgasvergiftung in ein Osnabrücker Krankenhaus. Das Feuer brach aus, als der Verletzte mit einem Gasheizgerät hantierte. Ein Gebäudeschaden entstand durch das Feuer nicht, da es zeitnah zum Abriss vorgesehen ist.


Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Gestern das OK vom Stadtrat, heute gegründet: Osnabrücker Wohnungsgesellschaft “WiO” nimmt Fahrt auf

Es kam wie von unserer Redaktion bereits am Morgen vor der am Abend im Rat getroffenen Entscheidung vorausgesagt: Nur...

375 Jahre Westfälischer Frieden – Stadtrat einstimmig für großes Jubiläumsprogramm 2023

Im Jahr 2023 wird das 375-jährige Bestehen des Westfälischen Friedensvertrags gefeiert. Um dieses besondere Jubiläum angemessen zu entwickeln, stimmten...

Siemens-Chef sorgt sich wegen Fall Wirecard um deutsche Anleger

Foto: Siemens, über dts Berlin (dts) - Siemens-Chef Joe Kaeser fürchtet, dass angesichts des Falls Wirecard Anleger künftig sehr...

Süssmuth warnt CDU-Parteitag vor Ablehnung der Frauenquote

Foto: Rita Süssmuth, über dts Berlin (dts) - Die ehemalige Bundesfamilienministerin und Ex-Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth (CDU) hat ihre Partei...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code