5.4 C
Osnabrück
Montag, Dezember 16, 2019


Aktuell Ursache für Brand bei Osnabrücker Diskothek WORKS geklärt -...

Ursache für Brand bei Osnabrücker Diskothek WORKS geklärt – 51-Jähriger schwer verletzt

-



Am Montagabend brannte es in einem Nebengebäude der Diskothek „WORKS“. Nun wurde die Ursache des Feuers geklärt. 

Am Montagabend wurden Feuerwehr und Polizei gegen 19:30 Uhr in die Neulandstraße zu einem Gebäudebrand alarmiert. Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte es im Obergeschoss. Ein 51-Jähriger wurde bei dem Brand schwer verletzt, er kam mit einer Rauchgasvergiftung in ein Osnabrücker Krankenhaus. Das Feuer brach aus, als der Verletzte mit einem Gasheizgerät hantierte. Ein Gebäudeschaden entstand durch das Feuer nicht, da es zeitnah zum Abriss vorgesehen ist.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker Westerberg im Visier von Einbrechern

Gleich mehrere Einbrüche und Einbruchversuche registrierte die Polizeiinspektion Osnabrück rund um das Wochenende am Osnabrücker Westerberg. Auch in Pye...

Comedian Jan van Weyde kommt nach Osnabrück – wir verlosen 2 x 2 Eintrittskarten

Der Stand-Up-Comedian Jan van Weyde tourt mit seinem Solo-Programm "Große Klappe - die Erste" durch die Republik. Im Januar kommt...

Koalitionskrise: CDU Sachsen-Anhalt sendet Entspannungssignale

Foto: Sven Schulze, über dts Magdeburg (dts) - In der Koalitionskrise in Sachsen-Anhalt deutet sich eine Entspannung an. Am...

Dortmund erwägt Kauf von RWE-Aktien

Foto: RWE, über dts Dortmund (dts) - Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau (SPD) erwägt für die Kommune den Kauf weiterer...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code