Deutschland & die Welt Untersuchungsbericht: Entschädigung für Justizopfer zu gering

Untersuchungsbericht: Entschädigung für Justizopfer zu gering

-




Foto: Gefängnis, über dts

Berlin (dts) – Der Umgang mit Menschen, die unschuldig im Gefängnis saßen, ist “objektiv verbesserungswürdig”, so das Ergebnis einer Untersuchung der Kriminologischen Zentralstelle im Auftrag der Justizministerkonferenz. Das berichtet der “Spiegel” in seiner neuen Ausgabe. In Deutschland stehen einem nachweislich zu Unrecht Verurteilten nur 25 Euro Schmerzensgeld pro Hafttag zu.

Dazu kommt ein Ausgleich von nachgewiesenen Vermögensschäden. Den aus der Haft entlassenen Justizopfern werde “nicht die Hilfe entgegengebracht”, die sie “erwarten und verdienen”, resümieren die Autoren der Studie. Nach oft kurzfristiger Haftentlassung würden Betroffene auch nach langjähriger Haft mit ihren Problemen alleingelassen – etwa beim Kampf mit staatlichen Stellen um Unterstützung und Entschädigung. Dabei führe eine lange Haft oft zu einem Verlust der gesamten bürgerlichen Existenz. Betroffene und ihre Anwälte stuften die Wiedergutmachungsmaßnahmen der Studie zufolge als “unzureichend” ein. Ulrich Schellenberg, Präsident des Deutschen Anwaltvereins, sieht die Justizministerkonferenz in der Pflicht, “unverzüglich zu handeln”. Die Haftentschädigung pro Tag müsse mindestens vervierfacht werden. Es müssten “sofort konkrete Maßnahmen ergriffen werden, damit unschuldig Inhaftierte so schnell wie möglich wieder in unserer Gesellschaft Fuß fassen können”.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Luc Ihorst und Maurice Multhaup verstärken den VfL Osnabrück

Der VfL Osnabrück hat Angreifer Luc Ihorst und den Außenbahnspieler Maurice Multhaup verpflichtet. Beide Neuzugänge haben den obligatorischen Medizincheck...

Finanzamt Osnabrück-Land vereidigt neue Anwärter und beglückwünscht Absolventen

Die neuen Anwärter leisten feierlich ihren Amtseid. Mit einer Feierstunde starten 15 Anwärterinnen und Anwärter beim Finanzamt Osnabrück-Land in...

Sachsens Ministerpräsident fordert schnelle Tests von Urlaubern

Foto: Ein Pärchen wartet am Flughafen, über dts Berlin (dts) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat Reiserückkehrer zu unverzüglichen...

Weil dämpft Erwartungen an Corona-Tests

Foto: Corona-Testung, über dts Hannover (dts) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat davor gewarnt, sich bei der Pandemiebekämpfung zu...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen