Aktuell 🎧Uni Osnabrück: Hohe Aktivität auf Social Media - aber...

Uni Osnabrück: Hohe Aktivität auf Social Media – aber kaum Fans

-

Social Media Plattformen bieten Universitäten und Hochschulen die Möglichkeit schnell und unkompliziert mit den Studenten zu kommunizieren. Eine Bildungsplattform hat nun untersucht, wie aktiv deutsche Universitäten sind und wie viele Fans und Follower sie haben. Die Universität Osnabrück belegt im Aktivitätsranking immerhin Platz 10. Allerdings ist sie, was die Anzahl der Fans angeht, weit abgeschlagen.

Besonders aktiv ist nach der Studie die Universität Düsseldorf. Pro Tag veröffentlicht sie etwa acht Postings auf Social Media Kanälen und erhält in dem Ranking 146 Punkte. Es folgen die FU Berlin (141 Punkte) und die Universität Stuttgart (132). Mit 110 Punkten befindet sich die Universität Osnabrück auf einem guten 10. Platz von 50.

Viele Postings – weniger Fans und Follower

Obwohl sehr aktiv ist die Osnabrücker Universität weit abgeschlagen, wenn es um Fans und Follower geht. Nur 12.302 Personen folgen den Bekanntmachungen auf den Social Media Kanälen. Zum Vergleich: Bei dem Spitzenreiter, der TU München, sind es 135.687 Follower und Likes.

Mehr Informationen zur Studie finden Sie hier.

Sophie Scherler
Sophie Scherler
Sophie Scherler ist seit März 2018 Redakteurin bei der Hasepost, zwischenzeitlich absolvierte Sophie Scherler erfolgreich ein Volontariat bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Seit Herbst 2021 ist sie wieder angestelltes Mitglied unserer Redaktion.
 

aktuell in Osnabrück

Kellerbrand in der Parkstraße, Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr im Einsatz

Rauch quoll am Montagnachmittag (08.08.2022) aus einem Mehrfamilienhaus in Osnabrück-Wüste. Ein Feuer war im Kellergeschoss ausgebrochen. Um kurz nach 15:00...

Club und Bar: Holy Poly fährt künftig mit zwei Konzepten an der Dammstraße auf

Das Holy Poly an der Dammstraße: Bald nicht nur Club, sondern auch noch Bar. / Foto: Schulte Techno und House...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen