Osnabrück 🎧Unfallflüchtiger touchierte Fußgängerin - 38-Jährige verletzte sich leicht

Unfallflüchtiger touchierte Fußgängerin – 38-Jährige verletzte sich leicht

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Polizei (Symbolbild)

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am vergangenen Sonntagabend (31. Oktober) im Stadtteil Schölerberg ereignete.

Gegen 19.30 Uhr befand sich eine 38-jährige Osnabrückerin zu Fuß in der Verbindungsstraße zwischen den Straßen „Am Galgesch“ und der „Westerkampstraße“. In Höhe eines dortigen Spielplatzes fuhr ein Unbekannter mit seinem silbernen Seat an ihr vorbei und touchierte die Frau an ihrer linken Hüfte. Die Fußgängerin zog sich leichte Verletzungen zu und musste zusehen, wie der unbekannte Unfallverursacher mit seinem Kleinwagen in Richtung der „Westerkampstraße“ flüchtete. Hinweise zu dem Unfall oder dem Verursacher nimmt nun die Polizei aus Osnabrück entgegen, Tel: 0541/327-2215.

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Förderung des Landes Niedersachsens: 4,2 Millionen Euro für die Osnabrücker Innenstadt

Heger Tor im Sommer Das Land Niedersachsen hat der Stadt Osnabrück Fördermittel in Höhe von über vier Millionen Euro zugesagt....

Am 6. Juli: Trauerfeier für Verstorbene ohne Angehörige

(Symbolbild) Friedhof Wenn ein Mensch verstirbt und Angehörige nicht aufzufinden sind, tritt die Stadt auf gesetzlicher Grundlage an die Stelle...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen