Osnabrück 🎧Unbekannte stehlen Bargeld aus Opferstock in Osnabrück-Nahne

Unbekannte stehlen Bargeld aus Opferstock in Osnabrück-Nahne

-

Unbekannte haben im Osnabrücker Stadtteil Nahne einen an einer Kirche befindlichen Opferstock aufgebrochen und sich an dem darin enthaltenen Bargeld bereichert.

In einer Kirche am Nahner Kirchplatz brachen Unbekannte zwischen Sonntagmorgen, den 20. Dezember 2020 (10:30 Uhr) und Montagmorgen, den 21. Dezember 2020 (08:30 Uhr), einen Opferstock auf, nahmen das darin befindliche Bargeld und flüchteten. In einem Opferstock werden Geldspenden für die Kirche gesammelt. Wer Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben kann, meldet sich bitte bei der Osnabrücker Polizei, Telefon 0541/327-2115.

Symbolfoto: Opferstock.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

PKW überschlägt sich im Autobahnkreuz bei Osnabrück

Am späten Abend des Samstag, den 23.10.2021, kam es auf der Bundesautobahn A33 bei Osnabrück zu einem Unfall, bei...

HASEPOST: Uns findet man auch bei Instagram und TikTok

Die HASEPOST ist jetzt auch bei Instagram und TikTok aktiv Das volle Angebot der HASEPOST können unsere Leserinnen und Leser...




Putschversuch im Sudan

Foto: Republik Sudan, über dts Khartum (dts) - Im Sudan hat es am Montag offenbar erneut einen Putschversuch gegeben....

Rettungsfonds ESM macht Vorschlag für Reform der EU-Schuldenregeln

Foto: Euromünzen, über dts Luxemburg (dts) - Der EU-Rettungsfonds ESM schaltet sich in die Diskussion um eine Erneuerung des...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen