Deutschland & die Welt Umweltverbände wollen Holzkamine ohne Partikelfilter verbieten

Umweltverbände wollen Holzkamine ohne Partikelfilter verbieten

-


Foto: Deutsche Umwelthilfe, über dts

Hannover (dts) – Ein breites Bündnis aus Umweltverbänden fordert ein weitgehendes Verbot von Holzkaminen. Der Rußausstoßanteil könnte bis 2030 auf 67 Prozent ansteigen, sofern nicht Gegenmaßnahmen insbesondere gegen Holzkamine ergriffen würden, sagte der Umweltexperte Axel Friedrich, Berater der Deutschen Umwelthilfe (DUH), dem „Spiegel“ in seiner neuen Ausgabe. Die DUH will gemeinsam mit den Organisationen Nabu und BUND die Initiative kommende Woche vorstellen.

Die Verbände schlagen vor, nur noch Öfen zu genehmigen, die über Feinstaubfilter und einen Blauen Umweltengel als Gütesiegel verfügen. In Deutschland gingen 26 Prozent des Feinstaubs und 44 Prozent des Rußaufkommens auf den sogenannten Hausbrand aus Kaminen und Öfen zurück, berichtet das Nachrichtenmagazin weiter. Vor allem bei Pelletheizungen, die Häuser mit Wärme und Warmwasser versorgen, existierten effektive sogenannte Partikelabscheider, die den Feinstaubausstoß um mehr als 80 Prozent senken könnten. Dies legen Messungen nahe, die Friedrich vorgenommen hat. Der ehemalige Beamte aus dem Bundesumweltministerium fordert, das Problem schnell anzugehen: „Andernfalls werden wir schon bald einen Anstieg von typischen Atemwegserkrankungen sehen, die auf die hohen Feinstaub- und Rußkonzentrationen zurückgehen“, sagte Friedrich dem „Spiegel“.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

14 Millionen verzockt: Was sich die Stadt Osnabrück jetzt alles nicht mehr leisten kann

14 Millionen Euro aus dem Gebühren- und Steueraufkommen der Stadt Osnabrück sind auf den Konten einer dubiosen Bank, die...

Kein Corona-Todesfall in der Region Osnabrück seit Freitag

Nachdem am Freitag mit +/-0 in der Stadt Osnabrück und +19 im Landkreis die Zahl der aktuellen Corona-Infektionen stagnierte,...

EU-Kommission sieht Durchbruch für internationale Digitalsteuer

Foto: Computer-Nutzerin auf Facebook, über dts Brüssel (dts) - Für die Einführung einer internationalen Digitalsteuer für Internetkonzerne zeichnet sich...

FDP-Generalsekretär lobt Ampelkoalition

Foto: Volker Wissing, über dts Berlin (dts) - Eine Woche vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz hat FDP-Generalsekretär Volker Wissing...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen