Deutschland & die WeltUEFA beschließt Champions-League-Reform

UEFA beschließt Champions-League-Reform

-


Foto: Schiedsrichter, über dts

Montreux (dts) – Der europäische Fußballverband UEFA hat eine umstrittene Reform der Champions League auf den Weg gebracht. Laut eines Beschlusses des Exekutivkomitees der UEFA vom Montag sollen ab 2024 insgesamt 36 statt bisher 32 Teams in der Königsklasse des Fußballs antreten.

Zudem soll das System geändert werden: Statt einer Gruppenphase soll die Vorrunde im Liga-Format stattfinden. Die Zahl der Vorrunden-Begegnungen pro Team würde sich somit von sechs auf zehn erhöhen. Die UEFA ging zudem auf zuletzt veröffentlichte Pläne mehrerer europäischer Spitzenklubs ein, eine eigene „Super League“ gründen zu wollen. Der europäische Dachverband droht unter anderem damit, dass Spieler, die in der „Super League“ spielen, nicht mehr für die Nationalmannschaft ihres Landes auflaufen dürfen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...

Ab dem 1. Dezember wird in Osnabrück wieder in Impfzentren geimpft

Impfzentrum (Symbild, dts) Wie die HASEPOST gestern bereits exklusiv berichtete, gehen in der Stadt Osnabrück zwei Impfzentren an den Start,...




Hospitalisierungs-Inzidenz steigt auf 6,01

Foto: Krankenhaus, über dts Berlin (dts) - Die bundesweite Hospitalisierungsrate für Corona-Infizierte ist gestiegen. Das RKI meldete am Samstagmorgen...

Deutliche Zunahme bei Impfpassfälschungen

Foto: Impfausweis mit Moderna-Aufkleber, über dts Berlin (dts) - Die Polizeibehörden verzeichnen einen deutlichen Anstieg beim Handel mit gefälschten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen