Osnabrück 🎧Über 3.600 Geburten in Osnabrück im Jahr 2020 –...

Über 3.600 Geburten in Osnabrück im Jahr 2020 – beliebteste Namen sind Emma, Theo, Felix und Noah

-

Im Jahr 2020 wurden 3.633 Geburten beim Standesamt Osnabrück gemeldet. Der Mädchenname „Emma“ bleibt weiterhin der Spitzenreiter unter Osnabrücker Eltern. Bei den Jungs teilen sich Felix, Noah und Theo den ersten Platz.

Im Jahr 2019 wurden 3.429 Kinder in Osnabrück geboren und damit knapp 200 weniger als im Jahr 2020. Der beliebteste Mädchenname ist – genau wie im Vorjahr – Emma. 33 Neugeborene tragen diesen Namen. Bei den Jungen teilen sich gleich drei Namen mit je 25 Namensgebungen den Spitzenplatz: Felix, Noah und Theo.

Trend zu kurzen Namen

In der Liste der Mädchennamen folgen Ella, Mia und Lotta mit 29, 27, und 24 Nennungen. 21 Jungen heißen Max und jeweils 19 Henry und Leo. Bei den Jungen setzt sich der Trend zu kurzen Namen fort: Unter den ersten zehn findet sich kein Name mit mehr als fünf Buchstaben. Erst auf dem 13. Platz ist der deutliche längere Name Maximilian zu finden. Bei den Mädchen sind insgesamt mehr längere Namen wie Johanna, Mathilda oder Charlotte zu finden, aber auch hier lässt sich ein Trend zu kurzen Namen erkennen: Mia, Ida, Lea oder Lia und Namen mit einem weiteren Konsonanten mehr wie Leni, Lina, Mila, Lara oder Mira sind in den Top 20 zu finden.

Auch Kinder mit mehr als drei Vornamen

915 Kinder haben zwei Vornamen. Bei den Mädchen sind als Zweitnamen Sophie, Marie und Maria besonders beliebt, bei den Jungen Alexander, Paul und Henry. Zudem finden sich in der Statistik des Standesamts 65 Kinder mit drei Vornamen und zwölf Kinder mit mehr als drei Vornamen.

Symbolbild: Baby.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

5 nach 12: Globaler Klimastreik auch in Osnabrück

Nicht mehr ganz so voll wie im letzten Jahr: Deutlich weniger Demonstrantinnen und Demonstranten im Schlossgarten beim Globalen Klimastreik...

„Vereinsmanager“: 22-jähriger Osnabrücker erstellt App für das Organisieren von Vereinen

Medieninformatikstudent der Hochschule Osnabrück Simon Schnitker zeigt seine App "Vereinsmanager". / Foto: Simon Schnitker Nach zweieinhalb Jahren Entwicklung veröffentlicht der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen