Aktuell 🎧Türchen 7: Die besten Plätzchenrezepte

Türchen 7: Die besten Plätzchenrezepte

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

In der Weihnachtszeit beschert unser HASEPOST-Adventskalender euch besinnliche Meldungen und weihnachtliche Geschichten: Ausflugs- und Dekotipps, Festtage an besonderen Orten, winterliche Rückblicke und rührende Weihnachtsgeschichten – 24 Artikel an 24 Tagen decken alles ab, um Weihnachtsstimmung in unserer Hasestadt zu verbreiten.

Weihnachten ist Plätzchenzeit, denn Weihnachtskalorien zählen nicht! Hinter diesem Türchen finden Sie eine Auswahl leckerer Rezepte, um Ihnen die Zeit bis zum Fest noch ordentlich zu versüßen. Viel Spaß beim Backen.

Spezial-Spekulatius

Zutaten:

  • 250 Gramm Magarine
  • 250 Gramm Zucker
  • 2 Eier (oder vegane Alternative)
  • 100 Gramm gehackte Mandeln
  • 500 Gramm Mehl
  • 5 Gramm Zimt
  • 3 Gramm Nelken
  • 1 Päcken Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem Mürbeteig verkneten, kaltstellen und dann dünn ausrollen. Formen ausstechen, mit gequirltem Ei (oder veganer Alternative) bestreichen und nach Wunsch verzieren. Dann bei 185 Grad 10 Minuten in den Ofen.

Vanillekipferl

Zutaten:

  • 560 Gramm Mehl
  • 160 Gramm Zucker
  • 400 Gramm Butter oder Magarine
  • 200 Gramm gemahlene Haselnüsse oder Erdnüsse
  • Zum Wälzen: 100 Gramm Zucker und 4 Päcken Vanillezucker

Zubereitung:

Mehl, Zucker und in kleine Stücke geschnittene Butter und die Nüsse zu einem Teig verkneten, eine Stunde kühlen und eine Rolle formen. Davon kleine Stücke abschneiden und zu Kipflern formen. Dann bei 175 Grad 15 Minuten backen. 100 Gramm Zucker und den Vanillezucker mischen und die heißen Kipferl darin wenden und auskühlen lassen.

Weihnachtsplätzchen

Zutaten:

  • 250 Gramm Mehl
  • 125 Gramm Butter
  • 70 Gramm Zucker
  • Ein Päcken Vanillezucker
  • 1 Ei
  • Streusel zum Verzieren

Zubereitung:

Mehl auf einen Tisch geben und eine Höhle formen. Darin ein Ei verkneten. Dann Butter und Zucker dazukneten. Den Teig ausrollen und Plätzchen ausstechen. Diese mit Ei bestreichen und verzieren. Bei 180 Grad 8-10 Minuten in den Ofen.

Butter-Plätzchen

Zutaten:

  • 375 Gramm Mehl
  • 250 Gramm Butter
  • 125 Gramm Zucker
  • Ein Päcken Vanillezucker
  • 6 Eigelb
  • 1 Teelöffel Milch
  • 50 Gramm Hagelzucker

Zubereitung:

Alle Zutaten mit fünf Eigelb vermengen, in Rollen formen und kalt stellen. Dann S-förmig auf ein Blech geben und mit einem Eigelb und Milch bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Dann bei 180 Grad 8-10 Minuten backen.

Sophie Scherler
Sophie Scherler ist seit März 2018 Redakteurin bei der Hasepost, zwischenzeitlich absolvierte Sophie Scherler erfolgreich ein Volontariat bei der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Seit Herbst 2021 ist sie wieder angestelltes Mitglied unserer Redaktion.

aktuell in Osnabrück

Impfen ohne Termin für Kinder von fünf bis elf Jahren

Corona-Impfung für Kinder (Symbolbild) Impfungen ohne Termin für Kinder von fünf bis elf Jahren bietet die Stadt Osnabrück am Samstag...

Erstmals mehr digitale als analoge Gäste in der OsnabrückHalle im Jahr 2021

Hybride Veranstaltung in der OsnabrückHalle /Foto: Tobias Schwertmann Die OsnabrückHalle blickt auf ein coronabedingt besonderes Jahr 2021 zurück, in dem...




Impftempo bleibt im Sinkflug

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Das Impftempo in Deutschland nimmt immer weiter in allen Kategorien ab. Sowohl...

DAX startet mit kräftiger Erholung – Keine Angst mehr vor Fed

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Der DAX ist am Mittwoch mit kräftigen Kurssteigerungen in den Handel...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen