Deutschland & die WeltTrump bestätigt: Treffen mit Kim findet doch statt

Trump bestätigt: Treffen mit Kim findet doch statt

-


Foto: Donald Trump, über dts

Washington (dts) – US-Präsident Donald Trump hat am Freitag bestätigt, dass das Treffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong-un nun doch stattfindet. Anfang Mai war hierfür zunächst der 12. Juni als Termin und Singapur als Ort genannt worden, gut zwei Wochen wurde das Treffen von Trump wieder abgesagt. In den letzten Tagen hatten sich die Anzeichen aber verdichtet, dass der Termin doch stattfindet, da die Vorbereitungen offenbar weiterliefen.

Nordkoreas Ex-Geheimdienstchef Kim Yong-chol war dafür in die USA gereist und zunächst mit US-Außenminister Pompeo zusammengetroffen, am Freitag dann sogar von Trump im Weißen Haus empfangen worden. Gefragt, ob Nordkorea bereit sei, sein Atomprogramm endgültig einzustellen, sagte Trump: „I think they want to do that. I know they want to do that.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Sport im Berufsalltag: Körperfreunde in Osnabrück machen Arbeitnehmer fit

(von links) Patrick Jochmann (Geschäftsführer), Marie Bäumker (Betriebliche Gesundheitsmanagerin) und Nina Nöll (Marketing und Sales) sind Teil des Teams der...

Innenminister Boris Pistorius am EU-Projekttag in der IGS Osnabrück

Hoher Besuch in der IGS Osnabrück: Der ehemalige Osnabrücker Oberbürgermeister und aktuelle niedersächsische Innenminister Boris Pistorius besuchte die Gesamtschule...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen