Osnabrück 🎧Trotz Weihnachtsmarkt Abbruch - "Weihnachtszauber" an der Lotter Straße...

Trotz Weihnachtsmarkt Abbruch – „Weihnachtszauber“ an der Lotter Straße bleibt offen

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Der Historische Weihnachtsmarkt 2021 ist Geschichte. Wer trotzdem noch einen Glühwein trinken möchte, kann das weiterhin beim „Weihnachtszauber“ an der Lotter Straße tun. 

Der Weihnachtszauber an der Lotter Straße auf dem Weißenburgerplatz ist weiterhin bis zum Sonntag, den 19. Dezember, geöffnet und bietet den Osnabrückerinnen und Osnabrückern ein besonderes Weihnachtsfeeling am Fuße des Westerbergs. Es gilt ab sofort beim Zugang zum Platz der 2G-Status. Ein zusätzlicher Test ist für Geimpfte und Genesene nicht mehr notwendig. Aufgrund einer Umzäunung des Weißenburgerplatzes in Kombination mit einer Zutrittskontrolle am Eingangsbereich ist diese Änderung möglich geworden. Am Eingang erhalten die Besucher ein Bändchen. Die Personen-Kapazität auf dem Platz ist begrenzt. Ebenfalls wurden Überdachungsmöglichkeiten geschaffen, die auch bei mäßigem Wetter zum Verweilen einladen.

Ansprechendes Ambiente

Der Weihnachtszauber lockt mit kulinarischen Genüssen & Feinkost und bietet außerdem eine außergewöhnliche Lichtinszenierung. Auf den Holzterrassen können Besucherinnen und Besucher ohne dichtes Gedränge und überdacht dem Stress der Vorweihnachtszeit entfliehen. Donnerstags sparen Studenten aus der Hasestadt unter Vorlage Ihres Studentenausweises 0,50€ auf den Glühwein. Ebenso gibt es donnerstags einen After-Work-Deal mit einer 5 für 4 Glühwein-Aktion. Sonntags wird es spezielle Angebot für Familien mit Kindern geben.

Auf dem Weihnachtszauber gilt nach wie vor die FFP2-Maskenpflicht – Ausnahme beim Verzehr. Nach wie vor werden auch die ehemaligen roten Bändchen des historischen Weihnachtsmarkts akzeptiert.


PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Vom Schandfleck zum Schmuckstück: Rund um den Neumarkt entsteht eine kunterbunte 360-Grad-Freiluftgalerie

Der erste Hubsteiger steht bereit: Es kann losgehen an der Fassade des ehemaligen Whörl-Parkhauses. / Foto: Schulte Könnte es doch...

GRÜNE/SPD und Volt wollen ÖPNV zur Bremer Brücke weiterführen und ausbauen

Bremer Brücke / Foto: Guss Die Mehrheitsgruppe von GRÜNEN, SPD und Volt im Rat begrüßt es, dass der VfL Osnabrück...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen