Deutschland & die WeltTrittin nennt Trump-Tweet unverantwortlich

Trittin nennt Trump-Tweet unverantwortlich

-


Foto: Jürgen Trittin, über dts

Washington (dts) – Der Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump für einen Militärschlag in Syrien scharf kritisiert. „Es ist unverantwortlich, über Twitter Russland den Krieg zu erklären, während die Organisation für ein Verbot von Chemiewaffen zur Aufklärung anreist“, sagte Trittin dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Donnerstagsausgabe). „Erst schießen, dann untersuchen – das kennen wir von George W. Bush. Das hat wenig mit Syrien, aber viel mit dem innenpolitischen Druck auf Trump hier in Washington zu tun“, sagte Trittin, der sich am Mittwoch zu politischen Gesprächen in Washington aufhielt.

Trump hatte in einem Tweet Russland vor US-Beschuss in Syrien gewarnt. „Halte dich bereit, Russland“, so Trump.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Kommentar: Osnabrücker Schnecken-Internet ist eine Katastrophe

"Ja, aber in Voxtrup, am Westerberg oder in Pye, da funktioniert mein Internet ja ganz gut", so oder ähnlich...

Beim Bachelor-Griesert kriselt’s: Alles aus mit Michèle?

Schon im Bachelor-Finale gabs von Niko einen Korb Michèle. Folgt nun das nächste Aus? / Foto: TVNOW So turbulent das...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen