Aktuell 🎧TRINKENSTIED - Der Osnabrücker LOKAL-Report

TRINKENSTIED – Der Osnabrücker LOKAL-Report

-

Was geht ab in Osnabrück?

Was geht ab? Leider ist uns in unserem LOKAL-Report am letzten Montag ein kleiner Patzer unterlaufen. Der Wirt der Alten Gaststätte Holling heißt natürlich Henner Hummen und nicht Henner Schulze. Das kommt dabei raus, wenn man während der Recherche für diese Rubrik zu viel von den köstlichen Bierspezialitäten in den Osnabrücker Lokalen testet. Wir bitten um Verständnis!

Doch jetzt zu etwas völlig anderem. Wer den Vereinssport liebt, der kommt in Osnabrück garantiert auf seine Kosten. Fast jeder Stadtteil hat seinen eigenen Sportclub, auch wenn die dortigen Mannschaften nicht in einer Liga mit unserem VFL spielen (an dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an Joe Enochs und Wolfgang Schütte sowie an die ganze erste Mannschaft für die tollen fußballerischen Leistungen der letzten Wochen. Wir drücken die Daumen, daß der Trend anhält und daß vielleicht am Ende der Saison ein Fußballwunder geschieht!), so haben sie doch alle ihren ganz eigenen Reiz und eine interessante Historie und Tradition. Und vor allem sind sie ganz eng mit der Bevölkerung in den einzelnen Stadtteilen verbunden. So mancher Voxtruper hat schon als kleines Kind für den VfR gespielt, so mancher Eversburger für den SV Ballsport. Diese Leidenschaft und das Zusammengehörigkeitsgefühl halten dann oft für ein ganzes Leben. Wir wollen an dieser Stelle ausgewählte Vereinsgaststätten vorstellen. Den Anfang machen der SC Lüstringen und Blau Weiß Schinkel.

Beim SC Lüstringen hält ein Osnabrücker Urgestein der Gastro-Szene seit einigen Jahren in der Vereinsgaststätte Königstreff die Stellung. Niemand geringerer als Ossi Kaufmann bewirtet dort Sportler, Zuschauer und Gäste. Und das in gewohnt guter Qualität, wie man sie auch schon aus dem Krummen Ellenbogen kannte. Am Hasewinkel 1 direkt am Sportplatz gibt es neben deftigen Schnitzeln und Frikadellen auch manche kulinarische Besonderheit, für die Ossi ja schon immer berühmt war. Und ganz nebenbei bemerkt: man kann mit diesem Wirt auch wunderbar einen trinken und über den ungerechten Fußballgott und was sonst noch so in der Welt passiert reden.

Test49

Auch bei Blau Weiß Schinkel führt ein Gastronom das Zepter, der schon in der Vergangenheit für Furore im Osnabrücker Nachtleben gesorgt hat. Andreas Griepenburg dürfte manchem Osnabrücker noch als Betreiber des Countdown in der Lohstraße und des Pferdestalls auf dem Heger Tor in Erinnerung sein. Seit einigen Jahren führt er die Gaststätte Zur Bornheide, die vor der sehr großzügig angelegten Sportanlage am Gretescher Weg liegt. Hier kann man unter anderem kegeln und Tennis spielen, zudem steht interessierten Gästen ein Veranstaltungsraum für private Partys zur Verfügung. Und das Essen ist auch hier allererste Sahne. Das Trinken natürlich auch. Ein Besuch lohnt sich auf jedem Fall!

Das waren nur zwei Beispiele aus der Osnabrücker Vereinsgastronomie. Wir bleiben am Ball.

trinkenstied Lokalreport Osnabrück

Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Und jetzt wieder ausgewählte Veranstaltungstipps für die nächsten Tage: in dieser Woche hat die OsnabrückHalle einige echte Highlights zu bieten, die wir Euch nicht vorenthalten wollen! Von Donnerstag bis Samstag läuft unsere leider oft zu Unrecht kritisierte Veranstaltungsarena zu ganz großer Form auf! Am Donnerstag, 25. Februar, um 20 Uhr gibt es Yesterday – A tribute to the Beatles. Einen Tag später, am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr wird der King of Rock´n Roll wieder zum Leben erweckt. Elvis – Das Musical gibt sich in Osnabrück die Ehre. Zu guter Letzt spielt am Samstag, 27. Februar, der großartige Hermann van Veen um 20 Uhr seine größten Hits und auch wieder ein paar neue Lieder. Das alles kann sich wirklich sehen lassen! Weitere Höhepunkte in dieser Woche: die mittlerweile weit über Osnabrücks Grenzen hinaus bekannte Tommy Schneller Band spielt am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr im Rosenhof. Und last but not least tritt die Band Peter Pan Speedrock am Samstag, 27. Februar, um 20 Uhr im Westwerk auf. Trefft die richtige Auswahl, wir wünschen viel Spaß!

Für Hinweise auf Neueröffnungen oder Aktionen in der Gastronomie sind wir immer sehr dankbar. Schickt uns alles, was interessant sein könnte, entweder per E-Mail info@hasepost.de oder unter Fax 0541/20280379. In dringenden Fällen könnt ihr uns auch gerne unter 0541/20280370 anrufen. Bis nächsten Montag!  

Was ist eigentlich „Trinkenstied“?

Die Trinkenstied, das ist die gemütliche Zeit, bei der man zusammen am Tisch sitzt und gemeinsam etwas trinkt und lecker speist. Der Begriff entstammt dem Plattdeutschen und ist für Osnabrück so typisch wie die Lokale, die wir in dieser Rubrik regelmässig vorstellen.

Hier finden Sie die bisher in dieser Rubrik erschienen Beiträge.

Redaktion Hasepost
Dieser Artikel entstand innerhalb der Redaktion und ist deshalb keinem Redakteur direkt zuzuordnen. Sofern externes Material genutzt wurde (bspw. aus Pressemeldungen oder von Dritten), finden Sie eine Quellenangabe unterhalb des Artikels.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

Auto bei Auffahrunfall auf Autobahn A33 überschlagen

Am Abend des Samstag, den 27.11.2021, kam es auf der A33 am Autobahnkreuz Osnabrück-Süd zu einem schweren Verkehrsunfall. Mit...

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...




Ampel-Koalition plant staatliche Gutscheine für Haushaltshilfen

Foto: Fensterputzen, über dts Berlin (dts) - Die künftige Ampel-Regierung will Familien mit staatlichen Gutscheinen für Haushaltshilfen entlasten. "Wir...

Koalitionsvertrag ermöglicht zusätzlichen Milliarden-Spielraum

Foto: Finanzministerium, über dts Berlin (dts) - Der am Mittwoch vorgestellte Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP enthält mehrere...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen