Osnabrück 🎧Trauerfeier für Verstorbene ohne Angehörige wird ausgesetzt

Trauerfeier für Verstorbene ohne Angehörige wird ausgesetzt

-

Die Stadt Osnabrück lässt die für den 1. April 2020 geplante Trauerfeier für Verstorbene ohne Angehörige wegen der aktuellen Situation ausfallen. Grund dafür sei die aktuelle Verordnung des Landes, die Trauerfeiern in Kapellen untersagt.

Wenn ein Mensch verstirbt und Angehörige nicht aufzufinden sind, tritt die Stadt Osnabrück auf gesetzlicher Grundlage an die Stelle der Angehörigen, organisiert eine einfache Bestattung und übernimmt die Kosten. Hierbei wird – wie rechtlich vorgegeben – auf bekannte Wünsche des Verstorbenen nach Erd- oder Urnenbestattung Rücksicht genommen.

Verstorbenen wird nachträglich gedacht

Jeden ersten Mittwoch des Monats findet die Beisetzung der Urnen in namentlich gekennzeichneten Gräbern im waldartigen Bereich des Heger Friedhofs statt. Aufgrund der aktuellen Lage muss auf eine öffentliche Trauerfeier verzichtet werden. Am 1. April 2020 werden Karl Arensmann, Alfred Reiß, Harald Bertsch, Karin Müller und Günter Mispel bestattet. Für die Verstorbenen, die derzeit ohne Trauerfeier beigesetzt werden, wird bei der nächsten stattfindenden zentralen Trauerfeier nachträglich gedacht.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

„Anreise mit dem Auto nun tatsächlich überflüssig“ – Osnabrück wird besser an den Frankfurter Flughafen angebunden

Osnabrück ist am Zug: Mit einer deutlichen Verbesserung im Angebot der Deutschen Bahn (DB) können ab Mitte Dezember alle...

Pinguinküken im Zoo Osnabrück geschlüpft

Noch liegt das kleine Pinguinküken im Nest seiner Eltern, die es sorgsam füttern und beschützen. Für Besucherinnen und Besucher...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Erste Beschlussvorlage für MPK kursiert

Foto: 2G-Regel, über dts Berlin (dts) - Bund und Länder wollen tatsächlich den Zugang zum Einzelhandel nur noch Geimpften...

DAX legt kräftig zu – Omikron-Sorgen verflogen

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Am Dienstag hat der DAX kräftig zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen