Start Nachrichten Transatlantik-Koordinator: Trump hat keine Geduld mit Deutschland

Transatlantik-Koordinator: Trump hat keine Geduld mit Deutschland

-





Foto: Donald Trump, über dts

Berlin (dts) – Der Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung, Peter Beyer (CDU), hat Deutschland eine Mitschuld am rapide verschlechterten Verhältnis zum Bündnispartner USA gegeben und zugleich Präsident Donald Trump einen gestörten Umgang mit Europa vorgehalten. „Wir in Deutschland haben die Dimension der gesellschaftlichen Veränderung in den USA nicht kommen sehen. Wir haben nicht geglaubt, dass ein Phänomen Donald Trump passieren kann“, sagte Beyer der „Rheinischen Post“ und dem Bonner „General-Anzeiger“.

Um das transatlantische Verhältnis sei es schon „erheblich besser gestellt“ gewesen. „Ich glaube, wir sind jetzt in der Realität angekommen. Transatlantische Nostalgie, romantische Verklärung oder gar zu warten und sich danach zu sehnen, dass Trump wieder weg ist, bringt uns überhaupt nicht weiter.“ Art und Stil von Trump seien oft nicht gut. „Aber wenn es etwas Gutes hat, dann ist es die Tatsache, dass wir in Europa von Trumps Kritik wach gerüttelt worden sind.“ Der CDU-Politiker sagte zum Politikstil des US-Präsidenten: „Donald Trump hat einen unglaublichen Instinkt dafür, Schwäche zu wittern. Und er wittert sie in Europa.“ Trump habe mit den Europäern, vor allem mit den Deutschen, keine Geduld, so Beyer.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

CDU-Gesundheitsexperte will Modellprojekte für legalen Cannabiskonsum

Foto: Cannabis, über dts Berlin (dts) - Entgegen dem Abstimmungsverhalten seiner eigenen Partei fordert der Vorsitzende des Gesundheitsausschusses im Bundestag, Erwin Rüddel (CDU), die...

Mohring kritisiert CDU-Erscheinungsbild

Foto: CDU-Logo, über dts Erfurt (dts) - Der thüringische CDU-Landeschef Mike Mohring hat das Erscheinungsbild seiner Partei kritisiert. "Wir können selbstbewusster und optimistischer auftreten",...

Eurofighter-Absturz: Luftwaffeninspekteur verteidigt Übungsflüge

Foto: Eurofighter, über dts Berlin (dts) - Der Inspekteur der Luftwaffe, Ingo Gerhartz, hat Forderungen aus der Politik zurückgewiesen, nach dem Eurofighter-Absturz an der...

Contact to Listing Owner

Captcha Code