Deutschland & die WeltToter nach Verkehrsunfall in Bayern

Toter nach Verkehrsunfall in Bayern

-


Foto: Polizeistreife im Einsatz, über dts

Bad Kissingen (dts) – Bei einem Verkehrsunfall im bayerischen Landkreis Rhön-Grabfeld ist am Donnerstagnachmittag ein Mann ums Leben gekommen. Der Verstorbene war beim Überqueren einer Straße von einem Pkw erfasst worden, teilte die Polizei mit. Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer hatte den dunkel gekleideten Mann offenbar zu spät erkannt.

Nach der Erstversorgung vor Ort flog ein Rettungshubschrauber ihn in eine Klinik. Dort erlag er wenig später seinen Verletzungen. Der Geschädigte hatte unter dem Einfluss von Alkohol gestanden, so die Beamten.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

„Osnabrück will aufs Rad“: Stadtrat stimmt Zielen des Radentscheids zu und will den Radverkehr stärken

Fahrradstreifen am Heger Tor (Symbolbild) Trotz hitziger Diskussionen zwischen Ratsmehrheit und CDU ist der Tenor am Ende eindeutig: Der Osnabrücker...

Wechsel bei den Grünen im Stadtrat: Lotta Koch geht, Sarah Schaer rückt nach

Kurz vor der Sommerpause im Osnabrücker Rat ist einiges los. Am Dienstagabend (5. Juli) wurde es nun auch durch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen