Aktuell 🎧Tödlicher Unfall, PKW kollidiert mit LKW in Ostercappeln

Tödlicher Unfall, PKW kollidiert mit LKW in Ostercappeln

Auto wird von Lastwagen überrollt

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Am Dienstag (18.01.2022) kam es zu einem verheerenden Unfall auf der Hauptstraße/B218 in Ostercappeln-Venne. Beim Zusammenstoß eines PKW und eines Lastwagens verunglückte ein Mensch tödlich.

Kurz nach 11:00 Uhr wurden die Rettungskräfte zur Unfallstelle zwischen dem Abzweig zu In der Wöste und dem Ortseingang Venne gerufen. Nach bisherigen Informationen war dort ein PKW aus Richtung des Ortsteils Schwagstorf gekommen und auf einem langen geraden Straßenabschnitt auf die Gegenfahrbahn geraten. Dadurch wurde er von einem entgegenkommenden LKW erfasst. Der Gliederzug überrollte den Seat Ibiza wobei die Vorderachse der Zugmaschine brach und der LKW frontal gegen einen Baum fuhr. Das Auto kam völlig zerstört neben dem Lastwagen im Grünstreifen zum Stehen.

Die herbeigeeilte Rettungwagenbesatzung und ein Notarzt stellten schnell fest, dass sie dem Fahrer des PKW nicht mehr helfen konnten. Der 80-Jährige verstarb in seinem Wagen. Ein 26-Jähriger am Steuer des LKW blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt.

Leichnam muss aus Wrack befreit werden

Die Gemeindefeuerwehr Ostercappeln war mit vier Fahrzeugen der Ortsfeuerwehren Venne und Schwagstorf vor Ort. Die rund 20 freiwilligen Retter befreiten den Verstorbenen mit mechanischem und hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Wrack. Außerdem stellten sie den Brandschutz für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten sicher.

Seitens des Landkreis Osnabrück war auch ein Notfallseelsorger vor Ort. Diese Seelsorger stehen grundsätzlich allen Beteiligten, Zeugen und auch Einsatzkräften zur Verfügung.

Im Anschluss erfolgte dann die Bergung der Fahrzeuge durch zwei Abschleppdienste, bevor die Polizei noch eine detaillierte Vermessung aller Unfallspuren durchführte und sie abfotografierte. Dabei gingen die Beamten nach dem sogenannten Phidias-Verfahren vor, womit Bilder und Messdaten später zu einer fotorealistischen Darstellung kombiniert werden können.

Als Unfallursache vermutet die Polizei einen Krankheitsfall. Die B218 musste mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Heiko Westermann
Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de
 

aktuell in Osnabrück

Vom Schandfleck zum Schmuckstück: Rund um den Neumarkt entsteht eine kunterbunte 360-Grad-Freiluftgalerie

Der erste Hubsteiger steht bereit: Es kann losgehen an der Fassade des ehemaligen Whörl-Parkhauses. / Foto: Schulte Könnte es doch...

GRÜNE/SPD und Volt wollen ÖPNV zur Bremer Brücke weiterführen und ausbauen

Bremer Brücke / Foto: Guss Die Mehrheitsgruppe von GRÜNEN, SPD und Volt im Rat begrüßt es, dass der VfL Osnabrück...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen