Aktuell 🎧Tödlicher Unfall in Osnabrück: Fahrrad von LKW erfasst

Tödlicher Unfall in Osnabrück: Fahrrad von LKW erfasst

Unglück beim Spurwechsel des Lastwagens

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Schon wieder diese Kreuzung, schon wieder ein Fahrradfahrer, der unter einem schweren LKW sein Leben ließ. Am Montagabend (29.11.2021) kam es in Osnabrück erneut zu einem tragischen Unfall an der Kreuzung Wall/Martinistraße, an der erst im Sommer vergangenen Jahres eine Fahrradfahrerin unter einen LKW geriet und starb. 

Um 18:18 Uhr wurden die Rettungskräfte zu dem Unfall am Helmut-Kohl-Platz gerufen. Ein Fahrrad und ein LKW waren dort zuvor parallel in Richtung Schlosswall / OsnabrückHalle unterwegs, so die ersten Erkenntnisse der Unfallermittler vor Ort. Der Sattelzug soll dann jedoch von der rechten Geradeausspur auf die Abbiegespur zur Martinistraße gewechselt sein.

Beim Wechsel der Fahrspuren erfasste der Sattelschlepper das parallel zu ihm fahrende Pedelec (Fahrrad mit Elektrounterstützung bis 25 km/h), welches auf dem Radweg zwischen den beiden Fahrspuren fuhr.

Der 27-jährige Radfahrer wurde dabei tödlich verletzt und verstarb noch an der Unfallstelle. Rund um das Fahrrad entstand ein Trümmerfeld aus vielen Einzelteilen – das Vorderrad wurde komplett abgerissen.

Hat der LKW-Fahrer den Unfall nicht bemerkt?

Der 43-jährige Fahrer des Sattelzuges setzte unterdessen seine Fahrt zunächst fort. Er konnte erst in Osnabrück-Hellern gestoppt werden. Noch ist unklar, ob er den Unfall überhaupt bemerkt hatte.

Die polizeilichen Ermittlungen an der Unfallstelle und am Lastwagen dauerten bis in die Nacht. Das THW leuchtete den Ort des Geschehens aus, damit eine detaillierte Spurensicherung erfolgen konnte. Der Heger-Tor-Wall wurde währenddessen zwischen Heger Tor und Martinistraße voll gesperrt.

Heiko Westermann
Heiko Westermann fotografiert und schreibt für die HASEPOST. Er berichtet oft aktuell von Polizei- und Feuerwehreinsätzen im Großraum Osnabrück. Artikel von ihm erscheinen auch beim Studierenden-Portal Studentenleben-OS.de

aktuell in Osnabrück

Erstmals mehr digitale als analoge Gäste in der OsnabrückHalle im Jahr 2021

Hybride Veranstaltung in der OsnabrückHalle /Foto: Tobias Schwertmann Die OsnabrückHalle blickt auf ein coronabedingt besonderes Jahr 2021 zurück, in dem...

Über 5.000 Corona-Infizierte in der Region Osnabrück – Inzidenz in der Stadt über 1.000

Coronavirus (COVID-19) – Test (Symbolbild) Am heutigen Mittwoch (26. Januar 2022) wurden in der Region Osnabrück 688 Neuinfektionen verzeichnet. Somit...




Impftempo bleibt im Sinkflug

Foto: Impfzentrum, über dts Berlin (dts) - Das Impftempo in Deutschland nimmt immer weiter in allen Kategorien ab. Sowohl...

DAX startet mit kräftiger Erholung – Keine Angst mehr vor Fed

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Der DAX ist am Mittwoch mit kräftigen Kurssteigerungen in den Handel...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen