Deutschland & die Welt Thüringer Verfassungsschutzchef für Geheimdienstkooperation im Netz

Thüringer Verfassungsschutzchef für Geheimdienstkooperation im Netz

-


Foto: Computer-Nutzer, über dts

Erfurt (dts) – Der Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes, Stephan Kramer, hat sich für eine Zusammenarbeit der Inlandsgeheimdienste des Bundes und der Länder ausgesprochen, um extremistische Bestrebungen im Netz aufzuspüren. Er begrüßte in diesem Zusammenhang im „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) die Absicht seines Amtskollegen in Schleswig-Holstein, ein Team aus Internetspezialisten aufzubauen. Dies sei eine „kluge, innovative und zielführende Entscheidung mit Blick auf die Bedeutung des Internets für die Rekrutierung, Motivierung und Umsetzung von Vorhaben bei jeder Form von Extremismus“, sagte Kramer der Zeitung.

Das Thema eigne sich auch für eine „zentrale Lösung“ im Verbund mit dem Bundesamt und den Landesämtern für Verfassungsschutz.


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Gelingt dem VfL Osnabrück gegen Sandhausen ein Ende der Verlustserie?

Hier war Goethe nie. Dietmar Hopp, Mäzen der TSG Hoffenheim, war schon mal da. Er beabsichtigte den SV Sandhausen mit...

Comiczeichnen leichtgemacht: Stadtbibliothek Osnabrück bietet Comicworkshop für Teenager ab zwölf Jahren an

Ganz gleich, ob blutiger Anfänger oder versierte Zeichenkünstlerin: Mit dem zweiteiligen digitalen Comicworkshop, den die Stadtbibliothek Osnabrück im Rahmen...

CDU-Politiker Karl Schiewerling gestorben

Foto: Karl Schiewerling, über dts Berlin (dts) - Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Karl Schiewerling ist tot. Er starb am Sonntag...

1. Bundesliga: Union und Hoffenheim trennen sich 1:1

Foto: Andrej Kramarić (TSG 1899 Hoffenheim), über dts Berlin (dts) - Im ersten Sonntagsspiel des 23. Spieltags der Bundesliga...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen