Deutschland & die Welt Tempolimit: SPD-Chefin Esken fordert Einlenken von Scheuer

Tempolimit: SPD-Chefin Esken fordert Einlenken von Scheuer

-




Foto: Autobahn, über dts

Berlin (dts) – Die Vorsitzende der SPD, Saskia Esken, hat die CSU und ihren Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer aufgefordert, ihre Blockadehaltung in Sachen Tempolimit auf deutschen Autobahnen aufzugeben. “Ein generelles Tempolimit von 130 Stundenkilometer auf Deutschlands Autobahnen ist nicht nur gut für die Nerven der Autofahrer und für ihre Sicherheit, es nutzt auch dem Klima, wie die neuesten Berechnungen des Umweltbundesamtes zeigen”, sagte Esken dem “Handelsblatt”. Anlass sind neu Berechnungen des Umweltbundesamts (UBA), wonach eine Geschwindigkeitsbegrenzung den Ausstoß von Treibhausgasen deutlich mindern würde.

“Nachdem selbst der ADAC sich zuletzt für ein Tempolimit offen gezeigt hat, sollte auch Verkehrsminister Scheuer endlich den Fuß von der Bremse nehmen.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zwei Corona-Tote am Wochenende in der Stadt Osnabrück

Am Wochenende verstarben erstmals zwei Menschen im Klinikum Osnabrück, bei denen angenommen wird, dass eine Infektion mit dem Corona-Virus...

Zahl der aktuell Corona-Infizierten in der Region Osnabrück erstmals rückläufig

Die Zahl der täglich möglichen Labortests ist immer noch begrenzt und längst nicht jeder, der Symptome aufweist, die auf...

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin will schärfere Regeln

Foto: Manuela Schwesig, über dts Schwerin (dts) - Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), will die Maßnahmen zur...

Gesundheitspolitiker uneins über Exit-Strategie

Foto: Frau mit Schal, über dts Berlin (dts) - In der Diskussion über eine mögliches Ende der Beschränkungen in...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code