Osnabrück 🎧SYGN in der Osnabrücker Großen Straße jetzt mit neuem...

SYGN in der Osnabrücker Großen Straße jetzt mit neuem Eingang und noch größer

-

„Jetzt haben wir endlich den Eingang, auf den wir fast ein Jahr gewartet haben“. Kristian Salzwedel von L&T, der auch für den jüngsten Ableger des Modehauses verantwortlich zeichnet, ist sichtlich erfreut, dass es bis zu diesem Wochenende noch mit dem großen Eingang zur Fußgängerzone geklappt hat.

Auch hinter dem neuen Eingang, an der Ecke Georgstraße/Große Straße, gibt es Neuigkeiten: Die mehr als 120 Labels verteilen sich jetzt auf rund 2.000 Quadratmetern – 500 Quadratmeter mehr als bei der Eröffnung.

Junge Mode auf inzwischen rund 2.000 Quadratmetern
Junge Mode auf inzwischen rund 2.000 Quadratmetern

Der im vergangenen Herbst eröffnete eigenständige Shop ist für L&T mehr als nur eine neue Abteilung, sondern ein Schritt zu auf die besonderen Anforderungen einer jungen Zielgruppe, die nicht mehr ganz so „tickt“ wie es im Textileinzelhandel bislang üblich war. Für diese jungen Kundinnen und Kunden ist es kein Problem eine Jeans für unter 30 Euro mit einem Marken-Sweater für über 100 Euro zu kombinieren. Beide Produkte gibt es – auch wenn sie aus ganz unterschiedlichen Preislagen kommen – bei SYGN.

Junge Marken und wiederentdeckte Klassiker

„YoungYoung Fashion“ nennt Kristian Salzwedel was das besonders junge Team auf den nun rund 2.000 Quadratmetern anbietet. Ausschließen will SYGN aber niemanden: Die Teenager-Mutter wird genau wie ihre Tochter fündig, was auch für die Marken gilt, die hier zu finden sind.
Kappa, Fila oder Ellesse sind wiederentdeckte Brands, die es in identischer Aufmachung bereits vor 30 Jahren gab und die nun wieder angesagt sind. Daneben finden sich aber auch jüngere Labels wie Naked oder Cheap Monday und weitere Klassiker wie Levis und Tommy Hilfiger.

SYGNFASHION @ Instagram:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von SyGN (@sygnfashion) am

Kassenbon = Eintrittskarte für Party im Sonnendeck

Zum Big Opening an diesem Freitag und Samstag wird nicht nur DJ-Begleitung vom Sonnendeck geboten (11-19 Uhr), an beiden Abenden gibt es für alle SYGN-Kundinnen und Kunden auch freien Eintritt zur Big Opening Party ab 22 Uhr im Sonnendeck, ein Kassenbon von SYGN ersetzt die Eintrittskarte.

SYGN-Mitarbeiter Philipp präsentiert einige begehrte Sneaker
SYGN-Mitarbeiter Philipp präsentiert einige begehrte Sneaker

Begehrte Sneaker von Privat kaufen

Test49

Ein weiters Highlight an diesem Wochenende ist die Möglichkeit im Store, von Privat, d.h. von SYGN-Mitarbeitern, besonders begehrte und seltene Sneaker zu erwerben. Hier werden vor allem die Jäger und Sammler auf ihre Kosten kommen.

Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...

Ab dem 1. Dezember wird in Osnabrück wieder in Impfzentren geimpft

Impfzentrum (Symbild, dts) Wie die HASEPOST gestern bereits exklusiv berichtete, gehen in der Stadt Osnabrück zwei Impfzentren an den Start,...




Sven Väth will „immer auflegen“

Foto: Tanzende in einem Techno-Club, über dts Frankfurt (dts) - Der DJ und Musiker Sven Väth denkt nicht an...

ECDC: Impfstoffe bei neuer Variante vielleicht weniger wirksam

Foto: Impfspritze mit Moderna wird aufgezogen, über dts Solna (dts) - Das Europäische Zentrum für die Prävention und die...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen