Aktuell Stromausfall vom Westerberg bis in die Dodesheide – Brand...

Stromausfall vom Westerberg bis in die Dodesheide – Brand im Umspannwerk

-

Die allermeisten Osnabrücker dürften den Stromausfall, der in der vergangenen Nacht nahezu den kompletten Nordwesten der Hasestadt in Dunkelheit tauchte, überhaupt nicht mitbekommen haben – um kurz nach 5 Uhr waren alle Haushalte wieder am Netz.

Wer noch auf einen älteren, mit Netzstrom funktionierenden Wecker vertraut, dürfte allerdings ein Langschläfer-Erlebnis haben und am Donnerstagmorgen zu spät zur Arbeit oder zur wieder beginnenden Schule kommen bzw. gekommen sein.

Feuer in Umspannwerk in Eversburg

Hintergrund des großen Stromausfalls, so Marco Hörmeyer, Pressesprecher der Stadtwerke Osnabrück, war ein Brand in einem Umspannwerk des vorgelagerten Netzbetreibers WestNetz (vormals RWE) in der Petrusstraße in Osnabrück Eversburg. Dorthin wurde die Feuerwehr kurz nach 3 Uhr in der Nacht gerufen.
Von dort aus setzte sich in Folge eine Abschaltung kaskadenartig durch das Netzt der Stadtwerke fort, bis in den Stadtteilen Hafen, Eversburg, Haste, Dodesheide und Westerberg weitestgehend die Lichter aus waren. Rund 100 der mehr als 1.000 Verteiler der Stadtwerke waren bis um etwa 5:15 Uhr stromlos.

Wenige Stunden zuvor bereits Stromausfall in Haste

Der Vorfall, so Hörmeyer, steht in keiner Verbindung mit einem weiteren Stromausfall am Mittwochabend. Durch einen Kabelbrand im Bereich Fürstenauer Weg war im Wesentlichen der Stadtteil Haste betroffen.
Diese Störung war gegen 21:30 Uhr aufgetreten. Innerhalb von einer Stunde waren alle betroffenen Haushalte durch Schaltmaßnahmen der SWO Netz GmbH wieder versorgt.

Auch am Donnerstag werden die Stadtwerke noch zahlreiche Umschaltungen im Netz vornehmen, es soll dabei aber zu keinen Störungen für die Kunden der Stadtwerke kommen, so Hörmeyer.


Heiko Pohlmann
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS", die Ursprungsidee reicht aber auf das bereits 1996 gestartete Projekt "Loewenpudel.de" zurück. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/385984-11

aktuell in Osnabrück

Nächtlicher Fahrzeugbrand auf Baustelle in Osnabrück

Auf einer Osnabrücker Baustelle brannte am Freitagmorgen (22. Januar 2021) ein Bagger. Der entstandene Schaden an dem Fahrzeug wird...

SPD schweigt – UFO bestätigt Wechsel von zwei SPD-Ratsmitgliedern

Verfügt die SPD Ratsfraktion noch über 13 Mitglieder, oder sind es inzwischen nur noch 11? Mit dem Wechsel von...

Drosten fürchtet bis zu 100.000 Corona-Neuinfektionen pro Tag

Foto: Corona-Testzentrum, über dts Berlin (dts) - Der Virologe Christian Drosten von der Berliner Charité fürchtet trotz der anlaufenden...

Google zweifelt an Teslas Kompetenz zum Autonomen Fahren

Foto: Tesla-Auto, über dts Mountain View (dts) - John Krafcik, Chef der Google-Ausgründung Waymo, hat Zweifel an der technischen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen