Deutschland & die WeltStromausfall legt Hamburger Flughafen lahm

Stromausfall legt Hamburger Flughafen lahm

-


Foto: Hamburg, über dts

Hamburg (dts) – Wegen eines Stromausfalls ist der Hamburger Flughafen seit Sonntagvormittag lahmgelegt. „Aufgrund eines Kurzschlusses und des darauffolgenden Stromausfalles ist der Flugbetrieb vorübergehend eingestellt“, teilte der Flughafenbetreiber mit. Das Problem trat demnach gegen 10 Uhr auf.

Man arbeite mit Hochdruck an der Behebung. Betroffene sollten sich an ihre Fluggesellschaft wenden, so der Flughafenbetreiber. Medienberichten zufolge wurden die meisten Passagiere in den Außenbereich des Flughafens geschickt. Es war zunächst unklar, wie viele Fluggäste betroffen waren.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„Appfahrt“ setzt ein Signal: Geimpfte Taxifahrer erhalten Aufkleber

Selahattin Ekicibil und Celal Karacan vor einem „Appfahrt“-Taxi, dass mit einem "Geimpft"-Sticker beklebt ist. / Foto: Ina Krüer Aufkleber für...

Ausbildungsjahr 2021: Zahl begonnener Ausbildungen in der Region Osnabrück auf Vorjahresniveau

Azubi auf de Baustelle. / Foto: IG BAU Im IHK-Bezirk Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim liegt die Zahl der begonnenen Berufsausbildungen auf dem...




Lauterbach setzt auf Amtsärzte-Vorsitzende als Pandemiemanagerin

Foto: Bundesgesundheitsministerium, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) holt eine renommierte Vertreterin der Ärzteschaft in sein...

Trittin warnt vor Verstärkung der NATO-Präsenz in Osteuropa

Foto: Jürgen Trittin, über dts Berlin (dts) - Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat die NATO-Pläne zur Verstärkung der militärischen Präsenz...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen