Deutschland & die WeltStreeck rechnet mit Teilimmunität der Gesellschaft

Streeck rechnet mit Teilimmunität der Gesellschaft

-


Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts

Bonn (dts) – Der Virologe Hendrik Streeck glaubt nicht daran, dass die Corona-Pandemie bald enden wird. „Wir werden weiter mit dem Virus leben müssen“, sagte Streeck der „Rheinischen Post“. Es werde wohl so sein, „dass wir in der Gesellschaft eine Teilimmunität entwickeln, wodurch das Virus endemisch wird“.

Es werde also „immer mal wieder auftauchen, aber keine starken Infektionswellen hervorrufen“, so der Wissenschaftler. Das Virus werde jedoch nicht ausrottbar sein. „Ob wir einen Impfstoff haben werden, weiß man nicht. Das kann sehr schnell gehen, das kann aber auch sehr lange dauern.“ Bisher habe man gegen kein Coronavirus einen Impfstoff gefunden, sagte der Virologe.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

2G-Plus auf dem Weihnachtsmarkt: so soll es ab morgen funktionieren

Wer auf dem Osnabrücker Weihnachtsmarkt etwas zum sofortigen Verzehr kaufen oder ein Fahrgeschäft nutzen möchte, benötigt dafür ein Bändchen....

Zoo bleibt 2G – dafür müssen Tierhäuser schließen

Wenn ab morgen die Corona-Warnstufe 2 und damit die 2Gplus-Regel in vielen Bereichen gilt, wird der Zoo im Außenbereich...




Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

Griechenland beschließt Impfpflicht für Über-60-Jährige

Foto: Einkaufsstraße in Athen mit Griechischem Parlament, über dts Athen (dts) - In Griechenland soll künftig eine Corona-Impfpflicht für...

DAX lässt am Mittag deutlich nach – Anleger nervös

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet. Gegen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen