Start Nachrichten Steuerzahlerbund warnt vor Mehrkosten durch größeren Bundestag

Steuerzahlerbund warnt vor Mehrkosten durch größeren Bundestag

-




Foto: Bundestagssitzung im Plenarsaal des Reichstags, über dts

Berlin (dts) – Der Bund der Steuerzahler (BdSt) warnt vor Mehrkosten durch einen wachsenden Bundestag. Ein 700-Abgeordneten-Parlament würde nach Berechnungen des BdSt im Jahr 2018 Mehrkosten von bis zu 94 Millionen Euro verursachen, berichtet die „Bild am Sonntag“. Steuerzahler-Präsident Reiner Holznagel fordert deshalb eine Begrenzung der Parlamentssitze: „Bis zur Wahl muss gesichert sein, dass die Zahl der Abgeordneten bei 630 gedeckelt wird“, sagte er der Zeitung.

Aufgrund des geltenden Wahlrechts könnten im nächsten Bundestag deutlich mehr Abgeordnete sitzen als bisher – statt aktuell 630 mehr als 700.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

 

Lesenswert

NO2-Werte am Neumarkt weiter gestiegen

Die aktuellen Zahlen des Umweltbundesamtes (UBA) zu den Stickoxidbelastungen in 57 Städten Deutschlands sehen die Osnabrücker Grünen mit Sorge. Während in den meisten Städten...

Mordfall Lübcke: CDU und SPD beantragen Sondersitzung

Foto: Deutscher Bundestag, über dts Berlin/Kassel (dts) - Am Dienstag haben CDU und SPD haben für kommende Woche eine Sondersitzung im Innenausschuss des Bundestages...

Daimler und BMW wollen Uber Konkurrenz machen

Foto: Uber-Taxi, über dts Hamburg (dts) - Die Autokonzerne Daimler und BMW wollen über ihre Tochterfirma Free Now künftig die US-Firma Uber direkt angreifen....

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code