Deutschland & die WeltStegner signalisiert Kompromissbereitschaft des linken SPD-Flügels

Stegner signalisiert Kompromissbereitschaft des linken SPD-Flügels

-


Foto: Ralf Stegner, über dts

Berlin (dts) – Ex-SPD-Vize Ralf Stegner hat versprochen, dass der linke Flügel der seiner Partei gemeinsam mit Olaf Scholz (SPD) an einer Ampel-Koalition arbeiten will. „Die Geschlossenheit ist da“, sagte er dem Fernsehsender „Welt“.

Alle wüssten, dass man eine Chance habe, Regierungsverantwortung zu übernehmen. Dass dabei auch der linke SPD-Flügel Kompromisse eingehen muss, ist für das Neu-Fraktionsmitglied akzeptabel. „Natürlich ist es auch klar, dass wenn man ein Koalitionsbündnis mit drei Parteien schließt, dass da Kompromisse gemacht werden müssen – und zwar von allen. Das geht ja gar nicht anders.“

Man sei „ja keine Feinde, sondern Konkurrenten“, so Stegner. Er verwies auf eine funktionierende Ampel-Koalition in Rheinland-Pfalz und historische Gemeinsamkeiten. So sei etwa die Ost- und Friedenspolitik von Willy Brandt ohne die FDP nicht möglich gewesen. Für die Zukunft könne man da „gemeinsam etwas hinbekommen“, so Stegner.

„Ich bin da ganz optimistisch.“

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Polizei Osnabrück kontrolliert Abstand und Geschwindigkeit auf norddeutschen Straßen

Streifenwagen der Polizei im Einsatz auf der Autobahn / Foto: Westermann Vom 8. bis 14. August 2022 kontrollieren Polizeibeamte vom...

Kommentar: Osnabrücker Schnecken-Internet ist eine Katastrophe

"Ja, aber in Voxtrup, am Westerberg oder in Pye, da funktioniert mein Internet ja ganz gut", so oder ähnlich...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen