Deutschland & die Welt Stegner kritisiert Genehmigung von Rüstungsexport für Saudi-Arabien

Stegner kritisiert Genehmigung von Rüstungsexport für Saudi-Arabien

-


Foto: Fahne von Saudi-Arabien, über dts

Berlin (dts) – Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat die jüngste Entscheidung des Bundessicherheitsrats für eine Rüstungslieferung kritisiert, die für Saudi-Arabien bestimmt ist. “Ich bleibe bei der strikten Aussage im EU-Wahlprogramm der SPD”, sagte Stegner den Zeitungen des “Redaktionsnetzwerks Deutschland” (Samstagsausgaben). “Rüstungsexporte in Krisengebiete und Diktaturen lehnen wir ab”, so der stellvertretende SPD-Vorsitzende weiter.

Für Saudi-Arabien sei damit alles gesagt, so Stegner. Das Königreich ist am Krieg im Jemen beteiligt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück gegenüber Vorwoche mehr als halbiert

Auch wenn die Zahlen nach dem Jahreswechsel schwierig zu interpretieren sind, zeigt sich dennoch aktuell ein Trend, der geeignet...

Wie Frank Henning Oberbürgermeister von Osnabrück werden will

Glaubt man der offiziellen Geschichte, die Frank Henning am Freitag assistiert vom Osnabrücker SPD Vorsitzende Manuel Gava präsentierte, dann...

Altkanzler Schröder kritisiert neuerdings Russland

Foto: Gerhard Schröder, über dts Berlin (dts) - Altkanzler Gerhard Schröder hat die Einverleibung der Krim als "klaren Bruch...

USA wollen drei deutsche Terrorverdächtige aus Syrien ausfliegen

Foto: Syrien, über dts Washington (dts) - Die USA wollen drei deutsche Anhänger der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) aus...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen