Start Nachrichten Statistiker: Deutschlands Chance auf WM-Gewinn bei 15,8 Prozent

Statistiker: Deutschlands Chance auf WM-Gewinn bei 15,8 Prozent

-





Foto: Fußballfan der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft, über dts

Berlin (dts) – Der Statistik-Professor Achim Zeileis sagt für das deutsche Team eine Wahrscheinlichkeit von 15,8 Prozent auf den Weltmeistertitel voraus. Damit ist Deutschland hinter den Brasilianern, die auf 16,6 Prozent kommen, zweiter Top-Favorit, sagte Zeileis am Mittwoch dem Deutschlandfunk. Spanien und Frankreich seien ebenso noch mit guten Gewinnwahrscheinlichkeiten von knapp über 12 Prozent dabei.

Seine Berechnungen basieren auf den WM-Wetten von 26 Buchmachern und Turniersimulationen. „Das sind auch tatsächlich die wahrscheinlichsten Halbfinals, dass Brasilien gegen Frankreich im ersten Halbfinale spielt und Spanien gegen Deutschland im zweiten Halbfinale“, so der Professor der Uni Innsbruck. Die Wahrscheinlichkeit für ein Aufeinandertreffen des deutschen Teams mit dem brasilianischen sei absolut aber relativ klein bei nur 5,5 Prozent. „Wäre aber natürlich ein Traumfinale, das noch mal zu haben nach dem, was vor vier Jahren passiert ist“, so der bekennende Fußballfan.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

 

Lesenswert

Neo Rauch: „Lasse mich von Geschlechterfragen nicht leiten“

Foto: Neo Rauch am 25.05.2019, über dts Aschersleben (dts) - Neo Rauch lässt sich in der Kunst von Geschlechterfragen nicht leiten. Ob die Künstler...

Bericht: Gabriel kandidiert nicht wieder für den Bundestag

Foto: Sigmar Gabriel, über dts Berlin (dts) - Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel hat laut eines Zeitungsberichts offenbar bereits Anfang Mai die drei Vorsitzenden...

Barley besorgt über wachsende Gewalt gegen Juden

Foto: Orthodoxer Jude, über dts Berlin (dts) - Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat sich besorgt über die wachsende Gewalt gegen Juden in Deutschland gezeigt....

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code