Deutschland & die Welt Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea - Tsunami-Warnung

Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea – Tsunami-Warnung

-





Foto: Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens, über dts

Port Moresby (dts) – In Papua-Neuguinea hat sich am Dienstagabend ein starkes Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke zwischen 7,4 und 7,7 an. Diese Werte werden oft später korrigiert.

Das Beben ereignete sich um 22:58 Uhr Ortszeit (14:58 Uhr deutscher Zeit) auf der Insel Neuirland im Osten Papua-Neuguineas. Das zuständige Tsunami-Warnzentrum gab eine Tsunami-Warnung heraus. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Es gibt weltweit etwa 18 Erdbeben dieser Stärke pro Jahr. Regelmäßig kommt es dabei zu starken Schäden an Gebäuden.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Oberbürgermeister wünscht sich kreatives Konzept, damit Gastronomie in der Bierstraße fortgeführt werden kann

Entscheiden muss der Immobilienausschuss, machte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert deutlich, doch angesichts der laufenden Diskussion um die Umwidmung eines traditionellen...

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am gestrigen Dienstag, den 21. Januar 2020, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Stadtteil Voxtrup. Ein Pkw kollidierte mit...

Unionsfraktionsvize Linnemann: Grundrente „immer unrealistischer“

Foto: Alte und junge Frau sitzen am Strand, über dts Berlin (dts) - CDU/CSU-Fraktionsvize Carsten Linnemann zweifelt nach der...

Linken-Chef sieht Glücksspiel-Staatsvertrag als „Kapitulation“

Foto: Bernd Riexinger, über dts Berlin (dts) - Linken-Chef Bernd Riexinger kritisiert die Einigung auf eine Reform des Glücksspiel-Staatsvertrags....
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code