Start Nachrichten Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea - Tsunami-Warnung

Starkes Erdbeben in Papua-Neuguinea – Tsunami-Warnung

-




Foto: Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens, über dts

Port Moresby (dts) – In Papua-Neuguinea hat sich am Dienstagabend ein starkes Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke zwischen 7,4 und 7,7 an. Diese Werte werden oft später korrigiert.


Das Beben ereignete sich um 22:58 Uhr Ortszeit (14:58 Uhr deutscher Zeit) auf der Insel Neuirland im Osten Papua-Neuguineas. Das zuständige Tsunami-Warnzentrum gab eine Tsunami-Warnung heraus. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Es gibt weltweit etwa 18 Erdbeben dieser Stärke pro Jahr. Regelmäßig kommt es dabei zu starken Schäden an Gebäuden.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

Trump will Deutschland besuchen

Biarritz (dts) - Die dts in Halle/Saale verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Biarritz: Trump will Deutschland besuchen. Die Redaktion bearbeitet das Thema bereits....

NRW-Schulministerin droht „Fridays for Future“-Aktivisten

Foto: Fridays-for-Future-Protest, über dts Düsseldorf (dts) - NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) droht Schülern, die für Klimademonstrationen der Schule fernbleiben, mit Konsequenzen. "Bei Verletzung der...

Sachsens FDP-Chef: Minderheitsregierung nicht ausschließen

Foto: FDP-Logo, über dts Berlin (dts) - Der sächsische FDP-Chef Holger Zastrow hat die politischen Mitbewerber aufgefordert, eine Minderheitsregierung nach der Landtagswahl am Sonntag...

Contact to Listing Owner

Captcha Code