Deutschland & die WeltStädtetag will Partnerschaften mit britischen Städten vertiefen

Städtetag will Partnerschaften mit britischen Städten vertiefen

-


Foto: Blick von der London Bridge zur Tower Bridge, über dts

Berlin (dts) – Nach dem an Neujahr endgültig in Kraft getretenen EU-Austritt Großbritanniens will der Deutsche Städtetag die Partnerschaften mit britischen Städten vertiefen. „Im Fahrwasser des Brexits dürfen die Freundschaften und Kontakte zwischen britischen und europäischen Partnerkommunen nicht abreißen. Im Gegenteil: Die Bedeutung solcher Partnerschaften wächst“, sagte Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, der „Neuen Osnabrücker Zeitung„.

Man werde in den deutschen Städten diese Partnerschaften weiterhin aktiv gestalten und dazu nutzen, die Freundschaft zwischen den Kommunen und den Menschen beider Länder zu stärken, sagte Dedy und ergänzte: „Austausch und Verständigung im Kleinen schaffen Frieden im Großen.“ Zurzeit gibt es 419 britisch-deutsche Städtepartnerschaften. „Sie sind vertrauensvoll und lebendig. Und das soll so bleiben“, sagte der Hauptgeschäftsführer.

Seit dem 1. Januar werden die Brexit-Regelungen zunächst vorläufig angewendet, nachdem das Abkommen zur zukünftigen Handelspartnerschaft mit dem Vereinigten Königreich in den letzten Tagen des vergangenen Jahres von der EU und Großbritannien angenommen worden war. An der „tiefen Verbundenheit der Menschen in Großbritannien und den Ländern der Europäischen Union“ ändere der Brexit nichts, sagte Dedy. „Auch wenn Großbritannien und die Europäische Union in vielen Fragen künftig keinen gemeinsamen Weg mehr gehen, wünschen sich viele Menschen, dass die gewachsenen Beziehungen fortbestehen.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

Eintrag im Personalausweis und Akte bei der Staatsanwaltschaft: Wie viel Osnabrück ist Olaf Scholz?

Wann ist man ein waschechter Osnabrücker oder eine richtige Osnabrückerin? Reicht ein Eintrag im Personalausweis des neuen Bundeskanzlers, damit...

Autobahnanschlussstelle Osnabrück-Hafen Samstagnacht gesperrt

Zum Wochenende saniert die Autobahn Westfalen Teile der A1 und die Brücke über die Hase und den Stichkanal. Es...




Kühnert plant Weiterentwicklung des SPD-Grundsatzprogramms

Foto: SPD-Parteizentrale, über dts Berlin (dts) - Der designierte SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat eine Weiterentwicklung des SPD-Grundsatzprogramms angekündigt. "Das...

Baerbock: Europa ist „Dreh- und Angelpunkt“ für Außenpolitik

Foto: Annalena Baerbock, über dts Paris (dts) - Die neue Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) will mit ihrer ersten Auslandsreise...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen