Osnabrück Stadtwerke Osnabrück in Verein "Civitas Connect" vertreten

Stadtwerke Osnabrück in Verein “Civitas Connect” vertreten

-



Digitale Daseinsvorsorge von Städten, Regionen und Gemeinden aufbauen und fördern, das ist das gemeinsame Ziel des neugegründeten Vereins “Citivas Connect”. Heinz-Werner Hölscher, Geschäftsführer der SWO Netz GmbH, ist der Vorsitzende der Gruppierung.

Nachdem die ursprünglich geplante Vereinsgründung im März wegen Corona verschoben werden musste, hat sich die Initiative „Civitas Connect“ am Montag, den 22. Juni 2020, nun als Verein konstituiert. Als neutrale Kooperationsplattform kommunaler Unternehmen verfolgt Civitas Connect das Ziel, gemeinsam die digitale Daseinsvorsorge von Städten, Regionen und Gemeinden aufzubauen und zu fördern. Die Gründung erfolgte im Rahmen einer virtuellen Sitzung, an der 22 Mitgliedsunternehmen teilnahmen – fünf mehr als ursprünglich für März gemeldet. Nach einem Grußwort von Angelika Müller, Ministerialrätin Intelligente Vernetzung im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, wählten die Gründungsmitglieder Heinz-Werner Hölscher, Geschäftsführer der SWO Netz GmbH, zum Vorsitzenden des Civitas Connect e.V. Die ebenfalls für Juni geplante Jahreskonferenz CIVI/CON wurde um ein Jahr verschoben.

Umfassender Wissenstransfer

Nach der Gründung nimmt der Verein nun zügig die operative Arbeit auf. Erste Arbeitsgruppen zu den Themen „Smart City Datenplattformen und Architekturen“, „Telekommunikationsgesetz“, „LoRaWAN Netzbetrieb“ sowie „Einkaufskonditionen“ wurden ins Leben gerufen. Zudem soll kurzfristig ein Fördermittel-Monitoring für die Mitglieder und den Verein selbst aufgebaut werden. Neben der inhaltlichen Arbeit will der Civitas Connect e.V. auch für einen umfassenden Wissenstransfer zwischen seinen Mitgliedern sorgen. Dazu ist bereits ein eigenes Wiki ins Leben gerufen worden, das bereits mit rund 100 Fachbeiträgen und 30 Use-Cases gefüllt wurde.

Vorstand ist formiert

Als Stellvertreter von Heinz-Werner Hölscher wurden Christoph Schweizer, Travekom, und Ulrich Klaus Butterschlott, Stadtwerke Arnsberg, gewählt. Als Schatzmeister fungiert künftig Karl-Heinz Siekhaus, Stadtwerke Ahaus. Als Beisitzer wurden Andrea Lüke, Stadtwerke Greven, Ludger Hemker, items GmbH, Tobias Koch, SWTE-Netz, sowie Jürgen Schmidt, Stadtwerke Emsdetten, benannt. Die Geschäftsleitung übernehmen Ralf Leufkes und Lea Preis von der items GmbH.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Mehr als 300 “Biker” demonstrierten in Osnabrück gegen Streckensperrungen für Motorräder

Mit einer "Bikersternfahrt" durch Osnabrück, unter dem Motto "Miteinander, nicht gegeneinander", demonstrierten am Samstag (08.08.2020) mehr als 300 Motorradfahrer...

Jeder zweite Corona-Infizierte in Osnabrück hat Virus aus dem Urlaub mitgebracht

Erneut steigen die Infektionszahlen in der Region Osnabrück, erstmals macht der für den Gesundheitsschutz in Stadt und Landkreis Osnabrück...

Infineon plant vorerst keine weiteren Großübernahmen

Neubiberg (dts) - Der Halbleiterhersteller Infineon hat nach der Neun-Milliarden-Euro-Übernahme des US-Konkurrenten Cypress vorerst nur kleinere Übernahmen im Auge....

Virologe warnt vor weiteren Covid-19-Ausbrüchen

Foto: Schild mit der Aufschrift "Maske auf", über dts Hamburg (dts) - Der Virologe Michael Ramharter vom Bernhard-Nocht-Institut für...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen