Aktuell 🎧Stadt Osnabrück begrüßt 32 Auszubildende und Studierende

Stadt Osnabrück begrüßt 32 Auszubildende und Studierende

-

Die Stadt Osnabrück hat am 1. August 32 neue Auszubildende und Studierende in ihrem Lern- und Kompetenzzentrum in der Vitischanze willkommen geheißen.

Michael Klesse, Leiter des Fachbereichs Personal und Organisation, und Elke Kölpin, Leiterin des Fachdienstes Personalentwicklung, begrüßten Studierende der Öffentlichen Verwaltung und der Verwaltungsinformatik sowie angehende Verwaltungsfachangestellte, Fachinformatiker für Systemintegration, Gärtnerinnen und Gärtner, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Land- und Baumaschinen- sowie Kraftfahrzeugmechatroniker, eine angehende Bauzeichnerin und eine Fachoberschulpraktikantin.

Gemeinsames Einführungsprogramm

Um den Einstieg ins Berufsleben ein wenig zu erleichtern, bot das Team Ausbildung mit Saskia Sidortschuck, Pamela Gottwald und Ramona Pott den Auszubildenden ein zweitägiges Einführungsprogramm. So erhielten die Neuen Informationen zur Arbeitszeit, Regeln in der Ausbildung und andere hilfreiche Tipps. Gemeinsam besuchten sie das historische Rathaus, wo sich im Ratssitzungssaal verschiedene Interessensvertretungen vorstellten.

Weiter ging es zur Feuerwehr und dem Osnabrücker ServiceBetrieb, wo die Stadt die jungen Menschen in handwerklichen Berufen ausbildet. An beiden Stationen durften sich alle selbst ausprobieren. So stellten sie ihr Talent beim Schaufeln mit dem Kleinbagger unter Beweis und ließen sich mit der Drehleiter auf eine Höhe von 30 Metern bringen. Eine Stadtrallye und diverse Kennlernspiele trugen dazu bei, dass sich die Neuen mit ihrer Arbeitgeberin, den neuen Kolleginnen und Kollegen und ihrem Jahrgang vertraut machen konnten, um nach den beiden Einführungstagen und ersten Fortbildungen in den echten Ausbildungsalltag entlassen zu werden.

Nächste Ausbildungsrunde 2020

Der nächste Einstellungstermin für Auszubildende ist der 1. August 2020. Weitere Informationen gibt es unter www.bei-der-stadt.de/ausbildung. Fragen beantwortet das Team Ausbildung unter Telefon 0541 3232137 oder 0541 3232136.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Autobahnanschlussstelle Osnabrück-Hafen Samstagnacht gesperrt

Zum Wochenende saniert die Autobahn Westfalen Teile der A1 und die Brücke über die Hase und den Stichkanal. Es...

Pferde als Unfallverursacher – Polizei sucht weitere mögliche Geschädigte

Pferde auf der Fahrbahn (Symbolbild) Auf der Neuenkirchener Straße, in Fahrtrichtung Bramsche, ereigneten sich am Dienstagabend (19.23 Uhr und 20.56...




Biontech-Studie: „Booster“ wirken auch gegen Omikron

Foto: Impfspritze mit Impfstoff von Biontech, über dts Mainz (dts) - Auffrischungsimpfungen mit dem Corona-Impfstoff von Biontech bieten nach...

Biontech: Booster bieten noch Schutz gegen Omikron

Mainz (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Mainz: Biontech: Booster bieten noch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen