Aktuell 🎧Spielplatz am Schlossgarten wird verlegt

Spielplatz am Schlossgarten wird verlegt

-

Der Spielplatz am Schlossgarten wird am kommenden Montag, den 26. August, abgebaut. Auf dem Platz zwischen Erweiterungsgebäude und Mensa soll das neue Studierendenzentrum der Universität Osnabrück entstehen.

Am Montag, den 26. August werden die alten Spielgeräte, auf dem Spielplatz zwischen der Mensa und dem Erweiterungsgebäude der Universität, abgebaut. Um die Fundamente aus dem Boden zu ziehen, kommt ein Bagger zum Einsatz und auch die Mülleimer und Bänke werden entfernt. Die meisten Spielgeräte sind bereits abgenutzt, nur das Karussell, die Wasserpumpe und der Wirbelstier werden auf anderen Spielplätzen eingesetzt. Einen Tag später sollen die Arbeiten bereits abgeschlossen sein.

Neuer Spielplatz entsteht im nächsten Jahr

Auf dem Grund des Spielplatzes soll das neue Studierendenzentrum der Universität Osnabrück entstehen. Spielen können die Kinder aber weiterhin im Schlossgarten. Neben der Boulebahn entsteht im nächsten Jahr nach dem Open-Air-Konzert ein neuer Spielplatz. Momentan steht dort die Skulptur „Echo“, diese bekommt einen neuen Standort.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Trotz Zinswende: Baugenehmigungen in Osnabrück steigen

(Symbolbild) Wohnungsbau Noch nie sind die Zinsen in so kurzer Zeit so rasant gestiegen. Das bringt auch in Osnabrück so...

Osnabrück soll 23 Millionen aus dem niedersächsischen Nachtragshaushalt erhalten

(Symbolbild) Niedersächsischer Landtag Der Niedersächsische Landtag hat am Mittwoch (30. November) den Nachtragshaushalt beschlossen. Damit finanziert die rot-grüne Regierungskoalition drei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen