Deutschland & die WeltSPD will Diskussion über Syrien-Einsatz

SPD will Diskussion über Syrien-Einsatz

-


Foto: Bundeswehr-Soldat, über dts

Berlin (dts) – Im Kampf gegen ISIS fliegen deutsche Aufklärungs-Jets seit zweieinhalb Jahren Einsätze über Syrien – erst aus der Türkei, jetzt aus Jordanien. Weil ISIS inzwischen stark zurückgedrängt wurde, fordert SPD-Verteidigunsexperte Thomas Hitschler eine neue Debatte über das Mandat. „Der Einsatz war erfolgreich und könnte abgeschlossen werden. Wir müssen jetzt darüber diskutieren, ob unsere Tornados in Jordanien weiterhin notwendig sind“, sagte er „Bild“.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Disney als Vorbild: Magischer Friseurbesuch in Osnabrück-Pye bei Friseur Spiegelbild

Ein ganz besonderes Friseur-Erlebnis bekommen Osnabrückerinnen und Osnabrücker bei Friseur Spiegelbild in Pye. Inhaberin Jennifer Tevs hat ihren Salon...

Volkshochschulen in Stadt und Landkreis: Grünen Abgeordnete aus Osnabrück freuen sich über finanzielle Hilfe

Die Volkshochschule (VHS) Osnabrück und die VHS Osnabrück-Land erhalten insgesamt über 150.000 Euro aus dem niedersächsischen Härtefallfonds. Die Grünen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen