Deutschland & die WeltSPD strikt gegen AKW-Laufzeitverlängerungen

SPD strikt gegen AKW-Laufzeitverlängerungen

-


Foto: Atomkraftwerk, über dts

Automatisch gespeicherter Entwurf

Berlin (dts) – Die energiepolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Nina Scheer, hat Forderungen nach einem Weiterbetrieb der noch verbliebenen drei Atomkraftwerke in Deutschland zurückgewiesen. „Atomenergie ist die teuerste Form der Energiegewinnung“, sagte sie dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe).

Es sei eine „Hochrisikotechnologie“, die schwer regelbar und deswegen schlecht mit einem wachsenden Anteil erneuerbarer Energien vereinbar sei, den man dringend brauche. Bis heute gebe es zudem kein Endlager für hochradioaktiven Atommüll. „Es war, ist und bleibt richtig, dieses gefährliche und teure Kapitel der Energiegewinnung in Deutschland abzuschließen, das auch nach dem Ausstieg noch viele nachfolgende Generationen belasten wird“, so Scheer. Niedersachsens Energieminister Olaf Lies (SPD) sprach unterdessen von einer „besorgniserregenden Lage am Gasmarkt“, lehnte aber längere Atom-Laufzeiten ab.

„Putin nutzt die Energiepolitik als Instrument seines Krieges“, sagte Lies dem „Handelsblatt“. In der Abwägung über eine Renaissance der Kernenergie gehe es aber nicht um Ideologie, sondern um das, was jetzt sinnvoll sei. „Das bedeutet jetzt, dass wir vermehrt auf die Stromproduktion aus Steinkohle setzen werden müssen, um jetzt über den Winter zu kommen – auch, wenn das für mich ein sehr schmerzhafter Schritt ist“, sagte Lies. „Das bedeutet auch, dass wir die Anstrengungen noch verstärken müssen, damit wir schnell die Infrastruktur für den Import von Flüssiggas schaffen.“

Automatisch gespeicherter Entwurf

Hier seien gerade die niedersächsischen Standorte in Wilhelmshaven und Stade besonders weit bei Planung, Genehmigung und Bau.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Nist- und Brutzeit: Hecken- und Baumschnitt muss bis zum 30. September warten

Es blüht und grünt überall: Bäume, Hecken, Sträucher und Co. schießen in die Höhe. Aber Vorsicht: Zwischen dem 1....

Neues Heimtrikot für Saison 2022/23: VfL Osnabrück spielt mit zwei unterschiedlichen Lila-Tönen in Längsstreifen

Steffi Meyer hatte sich als Fanmodel beim VfL beworben und konnte jetzt mit den VfL-Profis Marc Heider, Paterson Chato...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen