Deutschland & die WeltSPD-Politiker Ude kritisiert Erneuerungsbemühung seiner Partei

SPD-Politiker Ude kritisiert Erneuerungsbemühung seiner Partei

-


Foto: SPD-Logo im Willy-Brandt-Haus, über dts

München (dts) – Der SPD-Politiker Christian Ude hat die Erneuerungsbemühungen der SPD kritisiert. Das Debatte über die Erneuerung der Partei sei zu einer „Leerformel“ geworden, sagte der ehemalige Oberbürgermeister Münchens am Montag im Deutschlandfunk. Inhaltlich würden der SPD konkrete Reformvorschläge und Gesetzesinitiativen fehlen.

Auch die Jungsozialisten der Partei kritisierte er. Sie würden „davon träumen, endlich die Regierung verlassen zu können“, anstatt inhaltlich Initiative zu zeigen. Auf einem Sonderparteitag am Sonntag war Andrea Nahles zur ersten Frau an der SPD-Spitze gewählt worden. Sie erhielt jedoch nur eine Zustimmung von knapp 66 Prozent.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

CRO kommt 2023 in den Osnabrücker Schlossgarten

CRO / Foto: SolVianini Es ist nicht mehr lange hin: Am Freitag (26. August) schallen die Stimmen von Clueso, Bosse...

Giftfässer in den Gertrudenberger Höhlen? Verein beklagt fehlende Unterstützung der Politik

Hier sollen sich unter giftigen Schlämmen verborgen Giftfässer befinden. / Foto: Schulte Verein gegen Verwaltung: So geht es bereits seit...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen