Deutschland & die WeltSPD-Politiker Groschek unbeeindruckt von neuem Umfragetief

SPD-Politiker Groschek unbeeindruckt von neuem Umfragetief

-


Foto: SPD auf Stimmzettel, über dts

Düsseldorf (dts) – Nordrhein-Westfalens SPD-Chef Michael Groschek hat sich unbeeindruckt vom neuen Rekordtief seiner Partei gezeigt. „Wer die SPD heute abschreibt, wird sich schon in wenigen Monaten wundern“, sagte Groschek dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Samstagsausgaben). „Wir werden gestärkt aus dem Mitgliedervotum hervorgehen.“

Am Tag danach gelte es, sich wieder mit dem politischen Gegner auseinanderzusetzen: „Mit der SPD ist wieder zu rechnen.“ Groschek äußerte sich vor dem Start der SPD-Regionalkonferenzen zum vorliegenden Koalitionsvertrag an diesem Wochenende. „Im Wahlkampf haben sich noch viele beschwert, dass ihnen die deutsche Politik zu langweilig sei“, sagte er. „Die leidenschaftlichen Diskussionen um den Kurs der Sozialdemokratie zeigen aber: Bei uns ist Leben in der Bude.“ Diese Energie werde man nutzen, „um die SPD von Grund auf zu erneuern“.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Bald weniger Busse in der Stadt: Stadtwerke Osnabrück will sich strategisch neu ausrichten

(Symbolbild) Stadtwerke Osnabrück 16,9 Millionen Euro - das ist das Rekorddefizit der Stadtwerke Osnabrück für das Geschäftsjahr 2021. Interimsmanager Stefan...

Freiluft-Ausstellung „Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen“ bis zum 11. Juli auf dem Domvorplatz

Cordula Häffner zeigt, wie es bei einem Einsatz gegen Cholera aussieht. / Foto: Schweer Hunger, Krieg und Krankheit: Am Mittwoch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen