Deutschland & die Welt SPD-Generalsekretär gegen Rückkehr in "globale Bipolarität"

SPD-Generalsekretär gegen Rückkehr in „globale Bipolarität“

-


Foto: Lars Klingbeil, über dts

Berlin (dts) – SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil warnt davor, dass sich die Europäische Union auf eine neue bipolare Weltordnung mit den USA und China einlässt. Beide Staaten würden derzeit Druck ausüben, sich für eine Seite zu entscheiden, schreibt Klingbeil in einem Gastbeitrag für das Nachrichtenportal T-Online. „Die Rückkehr in eine globale Bipolarität kann aber nicht der richtige Weg für Deutschland und Europa sein.“

Einem Weg der riskanten Polarisierung, der in einem neuen Kalten Krieg ende, „sollten wir uns von Anbeginn an verweigern“. Statt eines Freund-Feind-Denkens spricht sich Klingbeil für einen „Dreiklang von Partnerschaft, Wettbewerb und Systemrivalität“ gegenüber China aus. Beim Klimaschutz und der Friedenssicherung habe die EU „starke gemeinsame Interessen mit China“, schreibt Klingbeil. Bei den Themenfeldern Wirtschaft, Handel, Forschung und Technologie „werden wir selbstbewusst den Wettbewerb mit China annehmen“. Bei Demokratie und Menschenrechten „sind unsere Ansichten grundverschieden“. Klingbeil forderte: „Statt Säbelrasseln brauchen wir in der Chinapolitik ein robustes Eintreten für unsere Werte und Interessen.“ Und der SPD-Politiker mahnte: „In einem neuen Kalten Krieg können wir nur verlieren.“



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Grüner Wahlkampf: Robert Habeck und Annalena Baerbock kommen nach Osnabrück

Das Spitzenduo der Grünen, Robert Habeck und die grüne Kanzerkandidatin Annalena Baerbock, kommt nach Osnabrück. "Wir freuen uns auf den...

PKW prallt auf Autobahn A1 bei Osnabrück-Nord in die Leitplanke

Am Samstag Nachmittag, den 31.07.2021, verunfallte auf der A1 bei Osnabrück ein Auto. Über mehrere Meter streifte das Fahrzeug...




Streit um EU-Bargeldobergrenze läuft langsam an

Foto: Euroscheine, über dts Brüssel (dts) - Führende deutsche EU-Finanzpolitiker kritisieren das Schweigen der Bundesregierung zu der geplanten EU-Obergrenze...

RKI meldet 847 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 17,8

Foto: Hinweis auf Maskenpflicht in Bremens Innenstadt, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Montagmorgen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen