5.2 C
Osnabrück
Samstag, Dezember 14, 2019


Nachrichten SPD-Fraktionsvize will neues Grundsatzprogramm

SPD-Fraktionsvize will neues Grundsatzprogramm

-




Foto: SPD-Parteizentrale, über dts

Berlin (dts) – Eva Högl, stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, will die Erneuerung der SPD in der Opposition mit der Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms vorantreiben. „Wenn wir uns erneuern wollen, müssen wir einige Themen ganz neu beleuchten. Deshalb sage ich: Die SPD braucht ein neues Grundsatzprogramm“, sagte sie der „B.Z. am Sonntag“.

Das letzte stamme aus dem Jahr 2007, seitdem habe sich vieles verändert. „Die Opposition wäre eine gute Zeit für einen solchen Prozess“, so Högl weiter. „Ich hoffe auf einen Beschluss auf dem Parteitag.“ Als große Themen nannte sie Europa, sozialer Gerechtigkeit, Einwanderung, öffentliche Sicherheit, Bildung sowie die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks Löwen bekommen eine größere Anlage – Langfristig Jungtiere im Zoo geplant

Das Löwenrudel im Osnabrücker Zoo hat derzeit viel zu sehen: Der Um- und Ausbau der Löwenanlage läuft an. Die...

Weißer Schäferhund reißt Rehbock in Osnabrücker Wohnsiedlung

Gegen 10:15 Uhr am Freitagmorgen wurde die Polizei über einen Vorfall in der Straße Brahmshof informiert. Ein Rehbock lief...

Kubicki kritisiert SPD-Forderung nach 12 Euro Mindestlohn

Foto: Euromünzen, über dts Berlin (dts) - Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) hat die Forderung der SPD nach einer Anhebung...

Autobahngesellschaft plant bundesweite Stau-App

Foto: Autobahn, über dts Berlin (dts) - Die neue Autobahngesellschaft des Bundes will Baustellenplanung und Verkehrsinformationen auf die Bedürfnisse...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code