Deutschland & die Welt SPD-Fraktionschef für bundesweite Schulstandards

SPD-Fraktionschef für bundesweite Schulstandards

-


Foto: Kinder spielen auf einem Schulhof, über dts

Berlin (dts) – Das Schul-Chaos in der Coronakrise muss aus Sicht von SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich Konsequenzen für den deutschen Bildungsföderalismus haben. “Gerade bei den Schulen müssen wir aus den Erfahrungen der Krise lernen”, sagte er dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. Der Bildungsföderalismus habe seine Stärken.

“Ich setze aber auch auf die Einsicht der Länder: Wir müssen in Deutschland noch mehr tun, um in den Schulen gemeinsame Standards zu befördern und Realität werden zu lassen”, sagte Mützenich. Er forderte mehr Mitspracherechte für den Bund: “Der Bund gibt Geld für viele Projekte, natürlich muss daraus auch etwas folgen. Eltern und Kinder haben ein Recht darauf, dass es mit der Bildung überall gleichermaßen verlässlich funktioniert – in- und außerhalb der Pandemie.” Das müsse eine der Konsequenzen in Nach-Corona Zeiten sein. Darüber hinaus forderte der SPD-Fraktionschef mehr Fortbildungen für Lehrer im Bereich digitaler Unterricht, notfalls auch in den Ferien. “Ich halte es für eine Frage der Selbstverständlichkeit, dass Lehrer sich – wie alle anderen auch – regelmäßig fortbilden”, sagte Mützenich. In dieser “besonderen Situation” müsse das “sicher” auch in der unterrichtsfreien Zeit passieren. “Die gesamte Lehrerausbildung muss mit Blick auf die Möglichkeiten des digitalen Unterrichtens modernisiert werden.” Eines dürfe man aber nicht vergessen, so der Bundestagsabgeordnete weiter: “Sehr viele Lehrerinnen und Lehrer leisten Herausragendes – und machen zusätzlich in der Coronakrise Förderangebote an die Schülerinnen und Schüler in den Ferien und halten Kontakt zu ihren Klassen.”

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücker CDU feierte mit Christian Wulff ihren 75. Geburtstag

Im Hotel Walhalla, in dem im Herbst 1945 die Osnabrücker CDU gegründet wurde, wäre ein Dreivierteljahrhundert später nicht genügend...

Fehler bei der Datenverarbeitung: Zahl der Quarantäne-Fälle in der Region Osnabrück deutlich nach unten korrigiert

Mehr als 1.000 aktuell in Quarantäne befindliche Personen, jeweils in Stadt und Landkreis Osnabrück ..., diese am Samstagvormittag vom...

Meliá-Chef erwartet Bereinigung des Hotelmarkts in Spanien

Foto: Spanische Fahne, über dts Palma (dts) - Der Chef der spanischen Hotelkette Meliá, Gabriel Escarrer, erwartet nach einer...

Grüne sehen Seehofers allgemeine Rassismus-Studie kritisch

Foto: Menschen in einer Fußgängerzone, über dts Berlin (dts) - Grünen-Chef Robert Habeck hat mit Skepsis auf die Ankündigung...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen