Osnabrück 🎧SPD-Fraktion in Osnabrück begrüßt Initiative „Osnabrück lernt schwimmen“

SPD-Fraktion in Osnabrück begrüßt Initiative „Osnabrück lernt schwimmen“

-

Die Stadtwerke Osnabrück wollen gemeinsam mit dem DLRG, Stadtsportbund und Osnabrücker Schwimmvereinen insgesamt 750 Kindern in den Sommerferien das Schwimmen beibringen. Die SPD-Ratsfraktion Osnabrück begrüßt die Initiative.

„Pandemiebedingt mussten viele Kinder in den vergangenen Monaten auf Schwimmkurse verzichten. Auf die Schwimmfähigkeit, die auch ohne Pandemie leider tendenziell rückläufig ist, hat sich die Corona-Pandemie also zusätzlich negativ ausgewirkt“, bilanzieren der Oberbürgermeister-Kandidat und MdL Frank Henning und der sportpolitische Sprecher der Osnabrücker SPD-Ratsfraktion, Uwe Görtemöller. „Umso wichtiger und umso begrüßenswerter ist daher die gemeinsame Aktion ‚Osnabrück lernt schwimmen‘, die von den Stadtwerken, der DLRG, dem Stadtsportbund und den acht Osnabrücker Schwimmvereinen organisiert wird“, so die beiden SPD-Politiker.

Negativen Auswirkungen effektiv entgegenwirken

In den Sommerferien-Monaten Juli und August werden im Rahmen dieser Aktion über 60 Schwimmkurse für Kinder ab fünf Jahren angeboten. Dies soll insgesamt 750 Kindern dazu verhelfen, sicher schwimmen zu können und das Seepferdchen zu erlangen. „Die Aktion ist ein starkes Zeichen gegen eine weiter zurückgehende Schwimmfähigkeit bei Kindern. Mit den Intensivkursen in den Sommerferien für 750 Kinder kann den negativen Auswirkungen, die die Corona-Pandemie hier mit sich gebracht hat, effektiv entgegengewirkt werden“, so Görtemöller und Henning abschließend.

Test49

Symbolfoto: Schwimmendes Kind.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

„Eine Welt – ein Klima – eine Zukunft“: Klimawandel kann nur gemeinsam bewältigt werden

Neues Saatgut wächst auch im Salzwasser: Aklima Begum erhält Unterstützung durch eine Partnerorganisation von Brot für die Welt. /Foto:...

Ab dem 1. Dezember wird in Osnabrück wieder in Impfzentren geimpft

Impfzentrum (Symbild, dts) Wie die HASEPOST gestern bereits exklusiv berichtete, gehen in der Stadt Osnabrück zwei Impfzentren an den Start,...




Mindestens 250 Bußgeldverfahren zu Quarantäne-Vergehen in Großstädten

Foto: Polizei kontrolliert Maskenpflicht in U-Bahn, über dts Berlin (dts) - Seit Jahresbeginn wurden in den zehn größten deutschen...

Deutschland fehlen mindestens 35.000 Pflege-Fachkräfte

Foto: Mann im Rollstuhl, über dts Köln (dts) - Bundesweit fehlen mindestens 35.000 Fachkräfte in der Pflege. Das zeigen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen