Deutschland & die Welt SPD bringt Preisbindung für FFP2-Masken ins Gespräch

SPD bringt Preisbindung für FFP2-Masken ins Gespräch

-


Foto: Werbeplakat für Corona-Regeln, über dts

Berlin (dts) – SPD-Fraktionsvize Bärbel Bas hat sich in der Debatte um Corona-Verschärfungen dafür ausgesprochen, möglicherweise die Preise für FFP2-Masken staatlich festzulegen. „Eine FFP2-Maskenpflicht kann zu deutlich höheren Preisen führen“, sagte Bas dem Nachrichtenportal T-Online.

„Eine Preisbindung ist daher zu prüfen.“ In Deutschland gibt es Preisbindungen etwa bei Büchern, aber auch bei rezeptpflichtigen Medikamenten. Ob eine FFP2-Maskenpflicht kommt und wo sie dann gilt, ist vor dem Bund-Länder-Treffen am Dienstag noch nicht abschließend geklärt. Die SPD-Gesundheitsexpertin sagte: „Eine FFP2-Maskenpflicht ist für den öffentlichen Personenverkehr und für Pflegeeinrichtungen sicher sinnvoll.“

Andere sprechen sich für eine Pflicht im Nahverkehr und in Geschäften aus. Damit allen Masken zur Verfügung stehen, forderte Bas jedoch Hilfe für ärmere Menschen: „Für Menschen ohne beziehungsweise mit geringem Einkommen müssen die Masken kostenlos zur Verfügung gestellt werden.“ Und Bas sieht eine weitere Bedingung für die Einführung einer Pflicht: „Voraussetzung ist, dass diese Masken in ausreichender Zahl zur Verfügung stehen.“


[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Tierrechtler zeigt Zoo Osnabrück nach Unfall im Löwengehege an

Frank Albrecht nutzt Unglücksfälle in Zoos und Tiergärten um öffentlichkeitswirksam gegen die Tierhaltung in Zoos vorzugehen. So zeigte er...

Gelingt dem VfL Osnabrück gegen Sandhausen ein Ende der Verlustserie?

Hier war Goethe nie. Dietmar Hopp, Mäzen der TSG Hoffenheim, war schon mal da. Er beabsichtigte den SV Sandhausen mit...

Handelsunternehmen entwickeln Konzept für Öffnungen

Foto: Schlange stehen vor einem Laden, über dts Berlin (dts) - Wenige Tage vor dem nächsten Bund-Länder-Gipfel haben führende...

Umbau der Tierhaltung könnte deutlich teurer werden

Foto: Kuh, über dts Berlin (dts) - Der Umbau der Tierhaltung in Deutschland könnte deutlich teurer werden als bislang...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen