Deutschland & die Welt Söder sieht AfD auf Weg zum Rechtsextremismus

Söder sieht AfD auf Weg zum Rechtsextremismus

-


Foto: Markus Söder, über dts

Berlin (dts) – Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat die Entscheidung über einen Parteiausschluss des ehemaligen brandenburgischen AfD-Fraktionschefs Andreas Kalbitz als entscheidend für die Entwicklung der Partei bezeichnet. “Wenn Kalbitz in der AfD bleibt, ist klar, dass die Rechtsextremen um Björn Höcke die Partei endgültig übernehmen”, sagte Söder dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland”. “Wenn Kalbitz die Partei verlassen muss, gibt es einen erbitterten Kampf um die Macht.”

Die AfD sei “auf dem Weg zu einer rechtsextremen Partei”. Sie orientiere sich “zunehmend am vergangenen Jahrhundert – nicht an den Achtzigern, sondern an den Dreißigerjahren”, sagte Söder. Die Union müsse sich klar von der AfD abgrenzen. “Haltung statt Taktik” sei entscheidend. “Wer glaubt, dass die AfD-Wähler von heute ehemalige Unions-Wähler sind, der irrt”, sagte Söder. “Sie stützt sich stark auf bisherige Nichtwähler. Wir müssen klar benennen, was die AfD ist und zugleich die Menschen im Land neu für die Demokratie begeistern, damit die Wahlbeteiligung steigt und sich der Zuspruch zur AfD weiter relativiert.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Novemberhilfen kommen nicht an: Gründer des OSNABLOC setzen auf Crowdfunding

Im März 2020 sollte eine neue Boulderhalle in Osnabrück eröffnet werden, das OSNABLOC. Dann kam der erste Lockdown, die...

Spieler des VfL Osnabrück wird zu Geldstrafe verurteilt und für zwei Spiele gesperrt

Nach seiner Roten Karte im Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue wurde Luc Ihorst vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes...

Datenschützer kritisieren “Clubhouse”-App

Foto: Smartphone-Nutzerin, über dts Berlin (dts) - Die Vorsitzende der Datenschutzkonferenz von Bund und Ländern, Monika Grethel, hat Mängel...

Linnemann gegen Grundgesetzänderung zur Schuldenbremsen-Aussetzung

Foto: Ausgabe des Grundgesetzes in einer Bibliothek, über dts Berlin (dts) - Der Chef der Mittelstandsvereinigung der Union, Carsten...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen