Deutschland & die Welt Siemens Healthineers will Varian übernehmen

Siemens Healthineers will Varian übernehmen

-



Erlangen (dts) – Der Medizintechnikkonzern Siemens Healthineers will das US-Unternehmen Varian übernehmen. Das teilte Siemens Healthineers am Sonntag mit. Demnach wurde eine Vereinbarung abgeschlossen, wonach das deutsche Unternehmen sämtliche Aktien von Varian für 177,50 US-Dollar pro Aktie in bar erwerben soll.

Dies entspricht einem Kaufpreis von rund 16,4 Milliarden US-Dollar. Varian ist vor allem im Bereich der Krebsversorgung tätig. Das Board of Directors des US-Unternehmens habe dem Abschluss der Vereinbarung einstimmig zugestimmt und empfehle den Aktionären, der Vereinbarung ebenfalls zuzustimmen, so Siemens Healthineers. Der Erwerb von Varian soll vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre, der Erteilung behördlicher Genehmigungen und des Eintritts anderer üblicher Vollzugsbedingungen voraussichtlich in der ersten Hälfte des Kalenderjahres 2021 abgeschlossen werden.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Weggeworfene Zigarette löst Feuer in Waldstück in Osnabrück aus

Am Montag, den 10. August 2020, kam es zu zwei kleinen Bränden in Waldstücken in Osnabrück. Für den zweiten...

Lebensraumverlust und Pestizide: Viele Schmetterlingsarten vom Aussterben bedroht

Schmetterlinge gehören zu jedem Frühlings- und Sommertag dazu wie Eis und Wasser – und doch werden immer weniger Falter...

DFL akzeptiert Absage der Politik an Fan-Rückkehr

Foto: Fans von Eintracht Frankfurt, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die ablehnende Haltung der...

Russland lässt ersten Corona-Impfstoff zu

Foto: Mauer des Kreml in Moskau, über dts Moskau (dts) - Russland hat als erstes Land weltweit einen Impfstoff...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen