Osnabrück 🎧Serien-Exhibitionist belästigt Frauen am Osnabrücker Altstadtbahnhof

Serien-Exhibitionist belästigt Frauen am Osnabrücker Altstadtbahnhof

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Der Osnabrücker Altstadtbahnhof

Zwei junge Frauen wurden am Osnabrücker Altstadtbahnhof von einem Exhibitionisten belästigt. In der Vergangenheit fiel der Mann bereits mehrfach durch gleichgelagerte Taten auf.

Gegen 13:35 Uhr wurde die Polizei am Sonntag (13. März) zum Altstadtbahnhof gerufen. Ein Exhibitionist hatte sich auf dem Bahnsteig zwei Frauen, 27 und 29 Jahre alt, gezeigt. Die Frauen schrien den Täter an, bevor eine in den Zug stieg und die andere den Notruf wählte.

Polizei nimmt Täter fest

Die Polizei konnte einen 32-jährigen Pakistaner festnehmen, der über keinen festen Wohnsitz verfügt. Der Mann war bereits in der Vergangenheit mehrfach mit gleichgelagerten Taten aufgefallen. Bei einer Überprüfung stellte sich heraus, gegen den Mann lag ein Haftbefehl vor. Noch am Sonntag wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, dort sitzt er nun eine mehrmonatige Freiheitsstrafe ab.

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

„Osnabrück will aufs Rad“: Stadtrat stimmt Zielen des Radentscheids zu und will den Radverkehr stärken

Fahrradstreifen am Heger Tor (Symbolbild) Trotz hitziger Diskussionen zwischen Ratsmehrheit und CDU ist der Tenor am Ende eindeutig: Der Osnabrücker...

Wechsel bei den Grünen im Stadtrat: Lotta Koch geht, Sarah Schaer rückt nach

Kurz vor der Sommerpause im Osnabrücker Rat ist einiges los. Am Dienstagabend (5. Juli) wurde es nun auch durch...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen