Osnabrück Selbstjustiz gegen Einfahrtparker? Auto in der Klöntrupstraße wurde "getaped"

Selbstjustiz gegen Einfahrtparker? Auto in der Klöntrupstraße wurde “getaped”

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Zwischen dem 10. und 12. Oktober 2020 beklebte ein augenscheinlich wütender Bürger einen VW Polo in der Klöntrupstraße mit wasserfestem Klebeband, das sich nicht mehr von der Oberfläche der Motorhaube abreißen lässt. Die Aufschrift auf dem beschädigten Kleinwagen: “Einfahrt”.

Vor knapp einer Woche wurde das Auto eines Ehepaars aus Osnabrück mit weißem, wasserfestem Klebeband “getaped”. Zum Tatzeitpunkt befand sich der rote VW Polo nach eigenen Angaben auf einem Parkplatz in der Klöntrupstraße. Der Schriftzug, der sich von der Seite nur erahnen lässt und eher wie sinnloses Geklebe erscheint, ließt sich frontal ganz eindeutig: Das Wort “Einfahrt” und ein horizontaler Klebebandstreifen, der sich über die ganze Motorhaube erstreckt.

Die Eigentümer des Autos suchen jetzt nach Zeugen des Vorfalls, der sich zwischen dem 10. und 12. Oktober ereignet haben soll. Nach eigenen Angaben wäre die Polizei Osnabrück bereits verständigt worden. Die Besitzer des Autos sind unter der Rufnummer 0161/6641095 erreichbar.

Das “zugetapete” Auto in der Klöntrupstraße. / Foto: Wuttke.


Tatjana Rykov
Tatjana Rykov ist seit dem Sommer 2019, erst als Praktikantin und inzwischen als feste Mitarbeiterin, für die Redaktion der HASEPOST unterwegs.

aktuell in Osnabrück

Junge Union Osnabrück gratuliert Armin Laschet zur Wahl zum CDU-Parteivorsitzenden

Die Junge Union Osnabrück gratuliert Armin Laschet zur Wahl zum Parteivorsitzenden der CDU. Seine Aufgabe seie es jetzt verschiedene...

Sinkende Corona-Zahlen in der Region Osnabrück spiegeln sich langsam in 7-Tages-Inzidenz

Am heutigen Mittwoch, den 20. Januar 2021, meldet das niedersächsische Landesgesundheitsamt erneut eine absinkende 7-Tages-Inzidenz in der Region Osnabrück. Die...

Maskenlieferanten verklagen Bundesgesundheitsministerium

Foto: Bundesgesundheitsministerium, über dts Bonn (dts) - Beim Landgericht Bonn sind bisher 80 Klagen von Lieferanten gegen das Bundesgesundheitsministerium...

DRK will 14.000 Laien für Abnahme von Corona-Schnelltests schulen

Foto: Covid-19- Antigen-Schnelltest, über dts Berlin (dts) - Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat zugesagt, insgesamt 14.000 Laien für...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen